Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown

Küchenmesser & Schneiden

Kellnermesser: für den echten Weingenießer

Mit einem Kellnermesser, auch Sommeliermesser genannt, öffnest Du eine Flasche Wein noch stilvoller. Ein Kellnermesser ist ein Korkenzieher mit einem Hebelsystem. Die Spindel lässt sich einfach und schnell in den Korken drehen und anschließend, ohne Korkrückstände zu hinterlassen, wieder herausziehen. Dank der Hebelwirkung ist dies leicht und gleichmäßig möglich. Möchtest Du wissen, wie man eine Weinflasche am einfachsten öffnet? Lies dann schnell weiter!

Verwendung eines Kellnermessers

Beginnen wir mit der Kapsel. Die meisten Sommeliermesser verfügen über ein kleines Messer, mit dem Du die Kapsel am Flaschenhals abtrennen kannst. Wenn Du kein Messer zur Hand hast, dann kannst Du auch einfach die scharfe Spitze der Spindel benutzen. Platziere die Spitze des Korkenziehers in der Mitte des Korkens. Genau wie bei einem gewöhnlichen Korkenzieher dreht man die Spirale in den Korken. Drehe die Spindel so weit wie möglich ein und setze anschließend den Hebel am Flaschenhals an. So kann der Korken mit Hilfe der Hebelwirkung sanft und zügig aus der Flasche gezogen werden.