Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Montag versandt
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Otter Mercator: einzigartige Messer zu einem überraschenden Preis

Das Otter Mercator ist ein klassisches deutsches Taschenmesser, das bereits seit über 150 Jahren hergestellt wird. Daher wird dieses Messer auch als “Kaiser Wilhelm-Messer" bezeichnet. Das Messer ist für sein schlankes Design und seine überragende Zuverlässigkeit bekannt. Die Mercator-Serie von Otter ist absolut einzigartig. Die Messer dieser Serie sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich. So kannst Du den Klingenstahl, das Griffmaterial sowie die Verriegelungsart auswählen, die Dir am besten gefällt.

Mehr lesen

26 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment

Otter Mercator: ein vielseitiges Taschenmesser

Das Otter Mercator ist ein einfaches und zugleich robustes Taschenmesser. Du kannst beim Mercator aus einer Vielzahl von Griffmaterialien und einer Klinge aus rostfreiem Stahl oder Kohlenstoffstahl wählen. Für die Klinge verwendet Otter rostfreien 1.4034-Stahl oder C75-Kohlenstoffstahl. Es stehen 2 Arten von Verriegelungsmechanismen zur Auswahl, ein Backlock für das Mercator Large und ein Slipjoint für das Mercator Small. Die Messer sind mit einem Pocketclip auf der rechten Seite oder ohne Pocketclip erhältlich. Sein schlankes und elegantes, minimalistisches Design genießt bei Messerkennern in aller Welt einen guten Ruf.

Geschichte des Otter Mercator

Die Geschichte des Otter Mercator geht auf das Jahr 1867 zurück, in dem das Messer entwickelt wurde. Schon bald war das Messer unter den Soldaten des deutschen Kaisers Wilhelm den II. sehr beliebt. Während des Ersten Weltkriegs erhielten Angehörige des Militärs dieses Messer zur Ausrüstung. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Messer zum Kultobjekt und Souvenir für die aus Deutschland zurückkehrenden US-Soldaten.

Otter Mercator: die bekannte goldene Katze

Auch heute wird eine Variante des Mercators mit der berühmten goldenen Katze mit dem Markierungszeichen K55K hergestellt. Die Gravur wird von Hand und in echter Goldfarbe ausgeführt. Diese Markierung steht für die Adresse des ursprünglichen Herstellers des Messers, der Firma Kaufmann.