Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Heute bestellt, Morgen versandt
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,9/5

Viper-Messer: italienisches Design für die Praxis gemacht

Viper Tecnocut ist ein italienischer Messerhersteller, der seit vielen Jahren für seine hervorragenden Jagd- und Herrenmesser bekannt ist. Die Messer werden von renommierten Designern entworfen, die mit ihren innovativen und einzigartigen Designs überzeugen. Mit über 30 verschiedenen Modellen findet man im Viper-Sortiment immer ein passendes Taschenmesser für sich.

Mehr lesen

223 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €

Warum sollte man ein Viper Messer kaufen?

Viper bietet eine große Auswahl an hervorragenden Taschenmessern an. Einige Modelle werden von bekannten Designern entworfen und aus hochwertigen Premium-Stahlsorten und exotischen Griffmaterialien hergestellt.

Viper Messer: Klinge

Dür die Klingen der Viper-Messer werden verschiedene hochwertige Stahlsorten wie M390-Stahl, Böhler N690-Stahl, MagnaCut-Stahl oder Elmax-Stahl gewählt. Das sind alles gute Stahlsorten mit hervorragender Schärfeerhaltung und langer Lebensdauer.

Viper Messer: Griff

Die Griffe bieten einen guten und bequemen Halt und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Titan, Micarta, Kohlefaser sowie aus verschiedenen Holzarten. Für die Holzgriffe werden wunderschöne, unter anderem auch sehr exotische Holzsorten verwendet. Dabei werden die Griffe einer Reihe von Behandlungen unterzogen, die sie wasserabweisend und langlebig machen. Da Holz ein Naturprodukt ist, bekommt jedes Messer damit eine wunderschöne und einzigartige Ausstrahlung.

Viper Messer: Serien

Die Messer der Viper-Serie werden von erfahrenen Handwerkern handgefertigt. Dies unterstreicht die Qualität, die Handwerkskunst und die Einzigartigkeit der Taschenmesser der verschiedenen Serien. Viper hat ein umfangreiches Sortiment an verschiedenen Taschenmessern. Die Top-Serien sind:

Viper Katla

Das Viper Katla ist ein cooles EDC-Taschenmesser, das von Jesper Voxnaes entworfen wurde. Seine Messer zeichnen sich stets durch eine tolle Ergonomie und besonderen Stil aus.

Viper Hug

Das Hug wurde vom Birdy inspiriert. Eines seiner bekanntesten Sondermodelle. Charakteristisch für dieses Modell ist das schlanke Design und die spitze Klingenform im Wharncliffe-Stil. Eine praktische Klingenform, die auf einige der ältesten traditionellen Herrenmesser zurückgeht.

Viper Berus

Auch wenn das Berus klein ist, bietet es doch einen angenehmen Halt. Die Klinge ist aus Böhler M390-Stahl gefertigt. Dies ist ein extrem verschleißfester Stahl, der lange scharf bleibt und auch rostfrei ist.

Viper Basic

Diese leichten und kompakten Messer mit feststehender Klinge wurden von Tommaso Rumici entworfen. Die Serie besteht aus dem Basic1 Drop Point, dem Basic2 Sheepfoot und dem Basic3 Spear Point. Jedes Viper Basic-Messer ist ein vielseitiges Messer für den allgemeinen Gebrauch in der Stadt und im Freien. Und auch für die Zubereitung von Speisen oder als Jagdmesser eignet es sich hervorragend.

Viper Lille

Das Viper Lille ist ein cooles Taschenmesser, das von Jesper Voxnaes entworfen wurde.

Viper Dan

Das Viper Dan ist in zwei verschiedenen Klingenformen erhältlich: Das Dan 1 hat eine Drop-Point-Klinge und das Dan 2 eine Sheepfoot-Klinge, auch bekannt als Wharncliffe.

Viper Key

Dieses Messer hat einen Slipjoint-Mechanismus, so dass es fast überall mitgeführt werden kann, da die Klinge nicht arretiert. Du kannst das Herrenmesser mithilfe des eleganten Nailnicks öffnen, der sich in der Klinge befindet. Die Klinge ist aus M390-Stahl gefertigt und die Liner sind aus hochwertigem Titan, was das Messer sehr leicht macht.

Viper Vale

Dieses Messer verbindet dänisches Flair mit italienischer Inspiration. Der Name Vale ist das dänische Wort für "Tal", passend zum Maniago-Tal, wo diese herrlichen Vipers seit fast 40 Jahren hergestellt werden. Eine Klinge aus CPM MagnaCut-Stahl und Griffe aus Holz oder modernen Materialien bieten Komfort und Vielseitigkeit für jeden Schneideeinsatz.

Geschichte von Viper

Die italienische Messermacherei Viper ist bekannt für die Herstellung hochwertiger Messer. Dabei wird gleichermaßen auf das Design sowie Funktionalität der Messer geachtet. Der Betrieb wurde im italienischen Maniago gegründet. Maniago ist bekannt als Zentrum für die italienische Messerproduktion. Im Jahre 1987 entstand Viper aus der Zusammenarbeit zwischen Fabrizio Sivestrelli und Daniele De Simone. Der Betrieb legte seinen Fokus zunächst auf die Fertigung von Taschenmessern.

Zu den Messern von Viper gehören Entwürfe von bekannten Designern und Messermachern, wie zum Beispiel Jens Anso, Jesper Voxnaes und Tommaso Rumici. Aus dieser Zusammenarbeit sind mehrere Messermodelle hervorgegangen, die sowohl funktional als auch ästhetisch sehr ansprechend sind.

Neben den traditionellen Taschenmessern hat Viper auch andere Messer entwickelt, darunter Messer mit feststehender Klinge, Jagdmesser sowie taktische Messer. Viper besitzt einen guten Ruf bezüglich der Lieferung, Detailliertheit, Fachkenntnis und Innovation der Messer.

Häufig gestellte Fragen über Viper