Heute bestellt, Montag versandt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote

Taschenmesser & Multitools

Chris Reeve Sebenza 31: die neueste Auflage der Sebenza-Serie

Das Chris Reeve Knives Sebenza 31 ist die neueste Version des legendären Sebenza 21. Die Sebenza-Serie von Chris Reeve Knives ist sehr beliebt. Diese Messer werden auch als die ultimativen Taschenmesser bezeichnet! Das Qualitätsniveau ist unvergleichbar und das charakteristische Design ist äußerst funktional und sofort erkennbar.

Die Entstehung des Sebenza 31

1987 stellte Chris Reeve das erste handgefertigte Sebenza her. Im Laufe der Jahre hat er das Design mehrfach geändert. Nach den handgefertigten Sebenzas von 1987 kam 1990 das originale Sebenza, 1996 das Regular und 2000 das Classic. Im Jahr 2008 feierte das Sebenza sein 21-jähriges Jubiläum. Um dies zu feiern, hat Chris Reeve ein neues Modell des Sebenza herausgebracht, das Sebenza 21! Nach dem 21er-Modell gab es noch das Sebenza 25. Das Sebenza 21 blieb jedoch viele Jahre lang das Urmodell. Bis Chris Reeve 2019 das neue Sebenza 31 vorstellte: eine verbesserte Version des Sebenza 21 mit ein paar raffinierten Verbesserungen, darunter eine Art neuer Frame-Lock und ein neues Inlay.

Das Sebenza 31: nicht einfach nur ein Taschenmesser

Das Chris Reeve Sebenza 31 gibt es in zwei Größen: das small Sebenza und das large Sebenza. Beide sind aus hochwertigen Materialien, wie Titan und S35VN-Stahl gefertigt. Es gibt viele verschiedene Varianten innerhalb der Sebenza-Serie. So gibt es neben der normalen Droppoint-Klinge auch unterschiedliche Klingenformen, wie Insingo und Tanto. Außerdem gibt es viele verschiedene Griffarten. Ein paar Beispiele hierfür sind die Sebenzas mit Micarta Inlays oder die CGG Modelle mit eingefrästen Motiven und verschiedenfarbigen Eloxierungen.

Das Sebenza 31 wirkt auf den ersten Blick recht simpel. Das ist es jedoch ganz und gar nicht. Das Chris Reeve Sebenza 31 hat einige sehr innovative Details, die nicht sofort auffallen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Bushing System der Scharnierschraube. Dieses liegt zwischen den beiden Griffteilen und um die Scharnierschraube herum. Da das Bushing genauso dick ist wie die Klinge und die Washer zusammen, ist die Klinge immer zentriert und läuft sehr geschmeidig. Weitere Informationen findest Du auf unserer Chris Reeve Designer Seite.

Bei so einer Auswahl ist wirklich für jeden etwas dabei! Die hervorragende Qualität macht das Sebenza 31 zu einem der besten Messer der Welt. Es ist also kein Wunder, dass das Sebenza 31 so berühmt ist. Die Messer von Chris Reeve sind gemacht für das ganze Leben!

News

Neu: Chris Reeve Sebenza 31!

Wenn man sich über legendäre Taschenmesser unterhält, dann landet man ganz schnell beim Chris Reeve Sebenza. Das Chris Reeve Sebenza 21 kennen wir schon mehr als 10 Jahre, auf der Blade Show 2019 gab es aber eine große Neuigkeit: das Chris Reeve Sebenza 31! Erfahre hier mehr über die Weiterentwicklung des Urgesteins in der Messerwelt.