Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Einhändig zu öffnendes Taschenmesser: schnell und effizient

Einhändig zu öffnende -Taschenmesser sind schnell und effizient in der Handhabung. Die meisten Taschenmesser auf dem Markt sind daher auch mit einer Hand zu öffnen. Sie sind daher beispielsweise von einer Daumenstütze oder einem Daumenloch versehen, mit dem man die Klinge, wie der Name schon sagt, mit dem Daumen öffnen kann. Das ist besonders praktisch, wenn Du das zu schneidende Material mit der anderen Hand hältst und du somit nicht beide Hände zum Öffnen des Taschenmessers benötigst. Auf dieser Seite findest Du alle Einhandmesser!

Mehr lesen

4146 Produkte
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen Anmelden
17.000+ Produkte im Sortiment
Schnelle Lieferung aus eigenem Vorrat
Gratis Versand ab 50 €

Merkmale eines einhändig zu öffnenden Taschenmessers

Einhand-Taschenmesser lassen sich mit nur einer Hand öffnen. Auch wenn dies manchmal etwas Übung erfordert, wenn man neu im Umgang mit Messern ist, geht es in den meisten Fällen sehr einfach. Der Vorteil eines einhändig zu öffnenden Taschenmessers besteht darin, dass Du die Klinge bei Deinen täglichen Schneidearbeiten schnell öffnen kannst, so dass Du bei Deiner Arbeit nicht gestört wirst, was z. B. bei der Arbeit in einem Lagerhaus sehr nützlich sein kann.

Beliebte Öffnungsmechanismen

Die beliebtesten einhändigen Öffnungsmechanismen sind die Daumenstütze, das Daumenloch und der Flipper. Alle drei gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Die Daumenstütze ist ein "Knopf" auf der Klinge und ein Daumenloch ist ein Loch in der Klinge. Beide Öffnungsmechanismen sorgen dafür, dass Dein Daumen genug Halt zum Öffnen der Klinge hat. Der Flipper ist eine kleine Nase an der Klinge, welche meistens an der Rückseite der Klinge herausragt. Diese fungiert als eine Art von "Flitsche" Genau wie bei einem Lichtschalter. Einen Flipper benutzt man meistens mit dem Zeigefinger.

Gesetzgebung

Nicht alle Einhand-Taschenmesser und nicht alle Einhand-Öffnungsmechanismen sind in Europa zum Mitführen oder Besitzen zugelassen. Willst Du sicher wissen, dass ein Taschenmesser legal ist in Deinem Land? Weitere Informationen über die Gesetze in Deinem Land findest Du auf dieser Seite.