Heute bestellt, Montag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown

Informationen

Küchenmesser schleifen? Das kannst Du auch selber

Müssen Deine Küchenmesser mal wieder geschliffen werden? Möchtest Du Tomaten wieder mit einem Schnitt zerteilen? Und problemlos durch Fleisch schneiden können? Dann wird es Zeit Deine Messer zu schärfen und das kannst Du problemlos selbst! Mit ein bisschen Übung, kann jeder das Schleifen erlenen. Bereits nach ein paar Mal, spart man Geld und wird mit rasiermesserscharfen Messern belohnt. Wer möchte das nicht!?

Schnell & einfach oder messerscharf

Beim Schärfen Deiner Messer hast Du zwei Möglichkeiten. Du kannst die schnelle und einfache Variante wählen, mit dem Du ein gutes Schleifergebnis bekommst. Diese Variante eignet sich für Menschen, die keine Zeit haben sich in die Materie zu vertiefen. Für messerscharfe Klingen, musst Du mehr Zeit aufbringen. Dafür wirst Du mit messerscharfen Klingen belohnt, die schärfer als nagelneue Messer aus der Produktion sind. Schlussendlich ist es Deine Entscheidung!

Wie möchtest Du schleifen?

Küchenmesser schnell und einfach schleifen

Du möchtest Deine Küchenmesser, ohne größeren Aufwand schleifen? Perfekt! Mit einem Schleifsystem, was in den unterschiedlichsten Preisklassen erhältlich ist, sollte es Dir gelingen.

Skerper Basic Keramik-Schleifstab, 24.5 cm, SH003

  • Hervorragende Wahl: günstiger kannst Du beinah nicht schleifen.
  • Schnelle Benutzung und innerhalb kürzester Zeit, sind Deine Messer wieder scharf.
  • Ideal zum Nachschärfen auch während des Kochens.
  • Geringer Verschleiß: Messer können lange damit geschärft werden.
  • Nur für Messer geeignet, die etwas an Schärfe verloren haben. Für stumpfe Messer ist dies keine gute Schleifmethode.
  • Um den richtigen Schleifwinkel zu finden, braucht es ein bisschen Übung.

Global Minosharp 550BR ‘plus 3’ Wasserschleifer

  • Einfache Benutzung: Das Messer ein paar Mal durch die Schleifphasen ziehen und die Klinge ist wieder scharf.
  • In der ersten Schleifphase wird das Messer etwas länger geschliffen. Das Schleifen in der letzten Schleifphase geht relativ schnell.
  • Zum Schleifen wird Wasser benötigt. Nach dem Gebrauch, das Gerät gut trocknen lassen.
  • Das Schleifergebnis ist perfekt für den täglichen Gebrauch. Schärfefreaks sollten eine andere Schleifmethode wählen.

Graef CC120 Messerschärfer

  • Einfache Benutzung: Das Messer ein paar Mal durch die Schleifphasen ziehen und die Klinge ist wieder scharf.
  • In der ersten Schleifphase wird das Messer etwas länger geschliffen. Das Schleifen in der letzten Schleifphase geht relativ schnell.
  • Das Schleifergebnis ist perfekt für den täglichen Gebrauch. Schärfefreaks sollten eine andere Schleifmethode wählen.

Küchenmesser rasiermesserscharf schleifen

Deine Messer können Dir nicht scharf genug sein? Und Du hast Zeit Dich in die Materie zu vertiefen? Perfekt! Wir haben die besten Schleifmethoden, um Dein Messer superscharf zu bekommen. Eine Schärfe wie vom Profi? Wir zeigen Dir, wie Du es besser hinbekommst!

Skerper Basic Schleifpaket 3-tlg mit Keramik-Schleifstab, SH004

  • Schleifpaket mit zwei doppelseitigen Schleifsteinen und einem keramischen Schleifstab
  • Mit dem 180/600-Wasserstein, bringst Du stumpfe Messer wieder in die richtige Form.
  • Der 1000/3000-Wasserstein, für rasiermesserscharfe Klingen
  • Keramischer Schleifstab, für die tägliche Pflege Deiner Messer
  • Übung macht den Meister: Wenn Dir das Schärfen auf Wassersteinen gelingt, bist Du für jede Schleifmethode bereit. Hundert verschiedene Steine und die unterschiedlichsten Schleifmethoden sollten kein Problem sein.
  • Mit etwas Übung, auch für Taschen- und Outdoormesser geeignet.
  • Zum Schleifen mit Wassersteinen, wird Wasser benötigt.

Edge Pro Apex 4, Schleifsystem

  • Präzisionsmesserschärfer zum Schleifen von stumpfe Messer und zum Polieren von bereits scharfe Messer.
  • Mit dem festen Führungswinkel, befählst Du immer den richtigen Schleifwinkel
  • Auch zum Schärfen von Taschen- und Outdoormesser geeignet. Mit einer zusätzlichen Befestigung, können mit dem Edge Pro, sogar Scheren geschliffen werden.
  • Auch für große Messer geeignet.
  • Das Messer ist nicht eingespannt und kann leicht verrutschen. Übung macht den Meister!

Wicked Edge-Schleifsysteme

  • Präzisionsmesserschärfer zum Schleifen stumpfer Messer und zum Polieren rasiermesserscharfer Klingen.
  • Das Messer wird eingespannt und die Schleifsteine werden bewegen! Es kann nichts schief gehen!
  • Auch für Küchenmesser geeignet.
  • In verschiedenen Varianten erhältlich. Zahlreiche Accessoires, zur Erweitern des Systems.
  • Selbst die härteste Stahlsorte lässt sich mit den Diamantsteinen von Wicked Edge schleifen.
  • Teuer, aber ein sehr durchdachtes Schleifsystem mit einem perfekten Ergebnis.