Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote

Informationen

Fünf Must-have-Küchenhilfen

Dass ein gutes Topfset und ein scharfes Kochmesser kein überflüssiger Luxus sind, brauchen wir sicher niemandem zu erzählen. Ein schönes Schneidebrett wird auch nur in wenigen Küchen fehlen. Manchmal sind es allerdings die kleinen Dinge, die das Kochen so viel einfacher und dazu auch noch angenehmer machen können. Wir haben deswegen fünf unentbehrliche Küchenaccessoires aufgelistet, die Du möglicherweise übersehen könntest.

1. Küchenschere

Wusstest Du, dass es große Unterschiede zwischen der üblichen Haushaltsschere und einer Küchenschere gibt? Mit letzterer kannst Du viel mehr tun, als Du vielleicht denkst. Für viele Küchenaufgaben ist die Schere eine ausgezeichnete Alternative zum Küchenmesser - mitunter ist die Schere sogar besser!

Häufig hat eines der zwei Blätter eine Klinge mit feinem Wellenschliff für zusätzlichen Halt auf Deiner „Beute”. Mit Küchenscheren kannst Du beispielsweise Kräuter und Gemüse in sehr feine Stücke schneiden. Und wie wäre es denn mit dem Entschuppen von Fisch oder dem Schneiden eines Huhns? Darüber hinaus schneidest Du mit einer speziellen Wildschere sogar mühelos durch die Knochen!

Schaue Dir unser Sortiment an Scheren an.

2. Reibe

Käse über Deine Pasta? Schokoladenflocken über Deine selbstgemachte Kokostorte? Ein Salat mit kleinen Möhren- oder Apfelstücken? Alle diese Produkte kannst Du natürlich fertig geschnitten im Geschäft kaufen. Du kannst sie allerdings auch ganz einfach selber reiben. Frischer, günstiger, von Hand gemacht und es macht richtig viel Spaß!

Wenn du selber Käse, Zitronen, Schokolade, Apfelsinenschalen, Möhren, Äpfel und noch vieles mehr reibst, fühlst Du Dich wie ein echter Chefkoch. Das verleiht dem Essen das gewisse Extra mit professionellem Touch, für den Du so lange in der Küche geschuftet hast. Du kannst außerdem genauso dünn reiben wie Du möchtest, während abgepackte geriebene Produkte im Supermarkt häufig in nur einer „Größe” zu bekommen sind.

Es sind spezifische Reiben für bestimmte Produkte erhältlich - zum Beispiel Hartkäse oder Schokolade - mit einer starken universellen Reibe hingegen kannst Du eine ganze Menge machen. Sie sind in vielerlei Sorten und Größen zu kaufen.

Microplane Würfelreibe

3. Spiralschneider

Kurz erst etwas aus der Welt schaffen: Den Spiralschneider benutzt Du nicht nur, wenn Du einer streng kohlehydratarmen Diät oder etwas Ähnlichem folgst. In vielen Küchen ist er ein sehr geschätztes Gerät. Diese relativ neue Küchenhilfe macht den Genuss von Gemüse zu einem großen Erlebnis!

Ein Spiralschneider schneidet Gemüse (aber auch Obst) in julienne-artige Streifen. Du kannst zum Beispiel Zucchini in Spaghetti verwandeln, ohne dass die Kinder es spitzkriegen (oder Du überlistest Dich einfach selber), dass es sich um Gemüse handelt. Für die etwas schwierigen Gemüseesser ist das absolut eine Lösung. Der Spiralschneider sorgt dafür, dass Du die notwendigen Vitamine zu Dir nimmst, ohne dass Du es merkst. Außerdem enthält Gemüse - im Vergleich zu beispielsweise Pasta - träge Kohlehydrate, sodass Du länger von Deinem Essen zehrst und zudem nicht das bekannte Tief nach dem Essen fällst.

Mit den zierlichen Streifen machst Du zum Beispiel auch die schönsten Salate. Oder garniere Dein Essen mit schönen spaghettiartigen Möhren, Gurken oder Zucchini und Deine Gäste werden allein vom Anblick schon Appetit bekommen.

Unsere Spiralschneider findest Du hier.

GEFU Spirelli Spiralschneider

4. Sparschäler

Schmeißt Du auch immer halbe Kartoffeln weg, nachdem Du sie mit dem Schälmesser von ihrer Schale (und mehr) befreit hast? Oder will es Dir einfach nicht gelingen, dünne Gurkenstreifen zu schneiden? Lass es Dir gesagt sein: Du bist sicher nicht die/der Einzige. In diesen Fällen bietet ein Sparschäler die perfekte Lösung!

Sparschäler gibt es in einer Y-Form, mit der Du vertikal schälst und gerade wie ein Messer, damit Du mit einer horizontalen Bewegung schälen kannst. Sie haben eine dünne und sehr scharfe Schneide (passe auf Deine Finger auf), mit der Du wirklich nur die Schale einer Kartoffel entfernst oder die dünnsten Gemüsestreifen schneidest. Auf diese Weise gehen nie mehr unnötig Vitamine und Mineralien verloren.

Zudem funktioniert das Schälen mit einem Sparschäler viel einfacher und sicherer als mit einem Schälmesser. Und für die Ästhetiker: Eine anständig rundgeschälte Kartoffel sieht doch auch viel schöner aus als so eine eckige Angelegenheit?

Schaue Dir alle unsere Sparschäler an.

5. de Buyer Ultra Revolution Mandoline

Dies ist unser absoluter Favorit: die Mandoline ist robust, stabil und vielseitig. Außerdem lässt sich der Rahmen aus rostfreiem Stahl leicht reinigen. Egal ob Scheiben, Würfel, Streifen oder Rauten: mit dieser Mandoline ist das alles kein Problem. Das einzige Limit ist Deine eigene Vorstellungskraft.

Der „Hut“, mit dem Du das zu schneidende Lebensmittel führst, lässt sich drehen. So kannst Du mit der Ultra Revolution Mandoline im Handumdrehen perfekte Würfel oder Rauten zaubern. Mehr Infos, wie das genau funktioniert, kannst Du in der Anleitung nachlesen.

Aufgrund der enormen Vielseitigkeit der de Buyer Revolution Mandoline kannst Du diese Mandoline bei der Zubereitung von fast jedem Gericht benutzen. Für uns ist dies ein absolutes Must-have in der Küche!

de Buyer Ultra Revolution Mandoline