Heute bestellt, Montag versandt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote
Home Get smarter Informationen Schleifen auf einem Schleifstein: Dein ganz persönlicher Zen-Moment!

Informationen

Schleifen auf einem Schleifstein: Dein ganz persönlicher Zen-Moment!

Der eine macht Joga, der andere übt sich in Achtsamkeit. Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit für Deinen persönlichen Zen-Moment. Unser Tipp: schleife Deine Küchen- oder Taschenmesser auf einem Schleifstein!

Selbst die eigenen Messer zu schleifen wird immer beliebter. Das ist auch gut so, denn es ist bei weitem nicht so schwierig, wie Du denkst. Du kannst drinnen oder draußen im Garten sitzen; schleifen auf einem Schleifstein kannst Du fast überall! Genau wie beim Joga kann es gut sein, sich in die richtige Technik einzulesen, schlussendlich musst Du es aber üben. Konzentriere Dich einfach gut und der Zen-Moment kommt wie von alleine. Als Bonus macht es anschließend wieder richtig Spaß, mit Deinen Messern zu schneiden.

Genieße das Schleifen

Es geht nichts über ein scharfes Messer, besonders, wenn Du selbst für diese Schärfe verantwortlich bist. Die meisten Schleifsteine funktionieren am besten, wenn Du beim Schleifen ein wenig Wasser verwendest. Manche Schleifsteine müssen erst ein paar Minuten in Wasser getaucht werden, bei anderen Schleifsteine musst Du nur die Oberfläche mit Wasser besprenkeln. Wiederum andere Schleifsteine benötigen gar kein Wasser! Lese Dir also gut die Produktbeschreibung oder die Anleitung des Schleifsteins durch!

 

Wie lange musst Du schleifen?

Wie lange Du schleifen musst, hängt von der Körnung des Steins ab und wie stumpf Dein Messer und wie hart der Stahl ist. Im Durchschnitt dauert es etwa 10 bis 20 Minuten. Setze also Deine Kopfhörer auf und höre Deine Lieblingsmusik, ein Hörbuch oder Podcast oder schaue Dir eine Sendung an, die Du schon lange einmal sehen wolltest.

Hast Du Spaß am Schleifen gefunden? Dann kannst Du jedes Messer öfter mal auf einem feinen Schleifstein schleifen. Das dauert dann auch nur wenige Minuten, da Deine Messer noch relativ scharf waren. Wenn Du vor dem Gebrauch eines Messers einen Wetzstahl benutzt, benötigst Du zum Schleifen sogar noch weniger Zeit.

Das Schleifen auf einem Schleifstein ist also beruhigend, lehrreich und praktisch. Eine bessere Kombination kann es kaum geben! Um Dir ein bisschen zu helfen, erklären wir Dir gerne, mit welchem Schleifstein Du am besten anfangen kannst.


Mehr lesen