Heute bestellt, Montag versandt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote

Informationen

Welches Fernglas für die Marine?

Natürlich ist es für ein Fernglas für die Marine unglaublich wichtig, dass es wasserdicht ist. Du solltest Dich also für ein mit Stickstoff gefülltes Fernglas entscheiden. Diese Ferngläser sind nicht nur wasserdicht sondern auch so konzipiert, dass es keine Kondensation in der Linse gibt. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist der Vergrößerungsfaktor. Für ein schwankendes Boot solltest Du eine 7- oder maximal 8-fache Vergrößerung wählen. Gratis Tipp von uns: mit einem schwimmenden Trageriemen kann Dein Fernglas nicht untergehen, sollte es von Bord fallen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis:

1

Steiner Navigator Pro 7X30, F7645

1 Bewertung(en)

  • Vergrößerungsfaktor: 7x
  • Objektivdurchmesser: 30
  • Wasserdicht: ja
  • gutes Bild bei Kälte und Wärme

€ 329,00 € 379,00

Verfügbar

Artikel anzeigen

Bestes High End-Produkt:

1

Steiner Navigator Pro 7X50C Kompas Z2, F7155

0 Bewertung(en)

  • Vergrößerungsfaktor: 7x
  • Objektivdurchmesser: 50
  • Wasserdicht: ja
  • Mit eingebautem Kompass

€ 589,00 € 629,00

Verfügbar

Artikel anzeigen

entdecke alle Wassersport-Ferngläser

Worauf musst Du beim Kauf eines Wassersport-Fernglases achten?

Vergrößerungsfaktor

Für ein wassersporttaugliches Fernglas benötigst Du also eine 7- bis 8-fache Vergrößerung. Viel größer macht eigentlich keinen Sinn, da es sonst für Dich schwierig wird, ein ruhiges Bild zu erhalten. Durch die Wellen ist es natürlich noch schwieriger, das Fernglas ruhig zu halten. Ferngläser werden häufig dafür genutzt, den Horizont zu beobachten und nicht um Schmetterlinge in Deiner Nähe zu betrachten. Deshalb sollte Dein Fernglas nicht unbedingt für den Nahbereich sondern besser für die Ferne geeignet sein. 

Wasserfestes Fernglas

Wenn Du draußen unterwegs bist um Tiere zu beobachten, kann es natürlich auch mal regnen. Vielleicht bist Du sogar in einem tropischen Regenwald mit hoher Luftfeuchtigkeit unterwegs. Dann möchtest Du natürlich kein trübes Bild haben, deshalb ist es wichtig, dass das Fernglas wasserdicht ist. Die mit Stickstoff oder Argon gefüllten Ferngläser sind bereits wasserdicht, da sonst ihre Gasfüllung entweichen würde. Diese Ferngläser beschlagen also auch bei großen Temperaturunterschieden nicht. Unglaublich praktisch!

zurück zur Auswahlhilfe


Mehr lesen