Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Längere Rückgabefrist bis 31.01.2019
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown

Taschenlampen & Batterien

Every Day Carry (EDC) Taschenlampen – sie halten, was ihr Name verspricht

Die Every Day Carry oder EDC-Taschenlampe ist inzwischen zu einem festen Begriff geworden. Es handelt sich bei ihr um eine kleine, praktische Taschenlampe. Man kann sie einfach immer bei sich tragen und sich mit ihr in den unterschiedlichsten Situationen behelfen. 

Von EDC-Taschenlampen ist eine große Vielseitigkeit gefragt. Häufig sind sie größer als Schlüsselanhänger-Lampen. EDC-Taschenlampen sind sehr handlich und in einer Größe von bis zu 14 cm erhältlich.

Welche Batterie sollte man in einer EDC-Taschenlampe verwenden?

Eine Option, die sich anbietet, sind AA Penlite Batterien. Sowohl die aufladbare Variante als auch die Einwegbatterie ist weltweit überall zu einem günstigen Preis erhältlich. AAA Batterien kommen in Taschenlampen zum Einsatz, die kompakter sind. Wir empfehlen jedoch, auch CR123A Batterien in Erwägung zu ziehen. Der große Vorteil, den diese Lithiumbatterien bieten, besteht in folgendem: Ihr Ladezustand bleibt außer Betrieb bis zu 10 Jahre lang nahezu unverändert. Mit einer CR123A Batterie ist eine Taschenlampe daher immer einsatzbereit. Das gilt auch dann, wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg nicht benutzt wurde. Viele Lampen mit zwei CR123A Batterien können bei intensivem Gebrauch auch mit 18650er Li-Ion Akkus betrieben werden.