Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Was für Taschenlampen gibt es?

Es gibt für jede erdenkliche Einsatzmöglichkeit viele verschiedene Arten und Größen von Lampen: von ganz kleinen Taschenlampen, die Du an Deinen Schlüsselbund hängen kannst bis hin zu superstarken Lampen, die einen ganzen Wald erhellen können. Wir haben aber natürlich auch Stirn-, Tauch- und Universallampen in unserem Sortiment.

Da Du bei dieser Auswahl die Qual der Wahl hast, haben wir eine praktische Übersicht mit den häufigsten Lampen und ihrem jeweiligen Anwendungsgebiet für Dich gestaltet.

Taschenlampen

Die bekannteste Lampe ist wohl die Taschenlampe. Die Größe einer Taschenlampe variiert von sehr klein, sodass sie leicht in die Tasche passt, bis hin zu einer riesigen Taschenlampe für Sicherheitskräfte. Bei der Auswahl der richtigen Taschenlampe musst Du Dir als erstes überlegen, wozu Du sie denn brauchst. Es gibt Taschenlampen für im und ums Haus, für Outdoor-Sport, Sicherheitskräfte, Elektriker und noch viel mehr. Sobald Du diese erste Entscheidung getroffen hast, hilft Dir unsere praktische Kaufhilfe bei Deiner nächsten Entscheidung.

Schlüsselbundlampe

Manche Taschenlampen sind ungefähr so klein wie ein Schlüssel. In so einem Fall nennen wir sie dann Schlüsselbundlampe. Wie der Name schon verrät, kannst Du sie einfach an einem Schlüsselbund befestigen. Der größte Vorteil dieser Taschenlampen ist auch, dass Du sie immer bei Dir hast. Gleichzeitig leuchten diese kleinen Lampen für ihre geringe Größe sehr stark. Natürlich kannst Du mit ihnen nicht den ganzen Wald erleuchten, aber bei einem Stromausfall oder nachts am Schlüsselloch kann sie Dir doch immer wieder prima helfen.

Campinglampen

Wenn Du manchmal campen gehst ist eine gute Campinglampe eigentlich unverzichtbar. Sie spendet warmes Licht, das Dein Zelt angenehm erleuchtet. Diese Lampen zeichnen sich durch ihre verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten aus: Du kannst sie einfach hinstellen, an einem Haken aufhängen und manchmal sind sie sogar mit einem starken Magnet ausgestattet. Wird es auf dem Campingplatz langsam dunkel? Schalte einfach Deine Campinglampe an!

Tauchlampe

Eine Tauchlampe ist ein wichtiger Bestandteil der Tauchausrüstung. Optisch ähnelt sie einer gewöhnlichen Taschenlampe, jedoch ist sie wasserdicht. Die Tauchlampen in unserem Sortiment sind bis zu einer durchschnittlichen Tauchtiefe wasserdicht. Eine Tauchlampe muss aber natürlich mehr können, als nur wasserdicht sein: auch die Lichtfarbe und -leistung sind sehr wichtig. Immerhin bist Du unter Wasser, um Dir Dinge anschauen zu können. Außerdem kann solch eine Lampe als Kommunikationsmittel unter Wasser benutzt werden. Dazu muss nur das Licht stark genug leuchten, damit Dein Tauchbuddy es auch gut sehen kann. Mit einer guten Tauchlampe ist das kein Problem!

Stirnlampe

Eine Stirnlampe ist eine kompakte Lampe, die Du mit Hilfe eines elastischen Bandes an Deinem Kopf befestigen kannst. Der größte Vorteil: Du hast Deine Hände frei. Dies kann beim Joggen, Wandern, Lesen im Zelt, bei Arbeiten in und am Haus und bei vielen anderen Outdooraktivitäten sehr praktisch sein. Planst Du ein Abenteuer? Vergiss Deine Stirnlampe nicht!

Powerbank mit Taschenlampe

Eine Powerbank an sich ist schon unglaublich praktisch, eine Powerbank mit Taschenlampenfunktion übertrifft das aber bei weitem. So hast Du nicht nur immer einen vollen Akku, sondern auch eine kleine Taschenlampe bei Dir.

Natürlich haben wir noch viele weitere Lampen in unserem Sortiment.

Übersicht über alle Lampen

Ähnliche Topics
Versand
dhl
Abholen
dhl
ups
Zahlungsmöglichkeiten
payment-sofortueberweisung
payment-klarna
payment-visa
payment-mastercard
payment-paypal
DEDeutschland