Menu
Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt.
Gratis Versand ab € 50
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen.
Kundenservice
Geschenkkarte
0
Jetzt shoppen

Immer freie Hände


Sieben Situationen, in denen Sie eine Stirnlampe benötigen

Sieben Situationen, in denen Sie eine Stirnlampe benötigen

Bei jedem Abenteuer, egal wie groß oder klein es auch sein mag, ist gutes Licht sehr wichtig. Wenn Sie auch sehen möchten, womit Sie gerade beschäftigt sind, wo Sie joggen und wo sich eventuelle Gefahrenzonen befinden. Einen tief hängenden Ast oder einen plötzlich erscheinenden Pfahl übersehen Sie nun nicht mehr so schnell. Es ist schön, wenn Sie dies vermeiden können. Viel schöner ist es, wenn Sie beide Hände frei haben, um die Karte lesen zu können, Ihr Auto zu reparieren oder wenn Sie ein Zelt aufbauen.

Wie können Sie dafür sorgen, dass Sie genug Licht haben und gleichzeitig die Freiheit behalten, um beide Hände zu gebrauchen? Sie können eine Baulampe auf den Boden setzen, aber dies ist meistens nicht sehr praktisch. Eine Lampe auf Ihrem Kopf (eine Stirnlampe) bietet Ihnen diesen Komfort. Wir geben Ihnen sieben Beispiele, wo eine Taschenlampe eigentlich unverzichtbar ist.

 

Situation eins: Ein Spaziergang mit dem Hund

Eine größere Wanderung mit Ihrem Hund kann doch wirklich entspannend sein. Durch die Wälder, entlang von Gräben und Weiden oder einfach nur durch die Stadt. Neben Ihrem Hund ist auch eine Stirnlampe ein guter Partner. Mit dieser haben Sie beide Hände frei, um sich ganz auf ihrem Hund zu konzentrieren. Darüber hinaus sind Sie mit einer Stirnlampe für andere gut sichtbar, auf dunklen Wegen ist dies im Prinzip ein Muss.

Vorteile

  • Sie leuchten mit einer Stirnlampe immer in die Blickrichtung. Die tief hängenden Äste übersehen Sie dadurch nicht mehr so schnell.
  • Sie haben beide Hände frei, um sich ganz auf ihrem Hund zu konzentrieren.

Praktische Tipps

  • Während des Spazierganges mit dem Hund ist ein niedriges Gewicht einer Stirnlampe, die daneben immer funktioniert sehr angenehm.
  • Angenommen, Sie gebrauchen die Lampe im Herbst und Winter ca. 3 bis 7 Mal pro Woche.

Gute Stirnlampe beim Spaziergang mit dem Hund sind die Fenix HL30 und die NiteCore HC50.

Fenix HL30 Stirnlampe
€ 44,95
NiteCore HC50 Stirnlampe
€ 69,95

Situation zwei: beim Joggen

Sie sehen es stets öfters: Läufer mit einem Lämpchen. Dies ist auch logisch, denn Sie sehen mehr und Sie sind ein Stück sichtbarer.

Vorteile

  • Sie sehen mehr und Sie sind ein Stück sichtbarer.
  • Die Stirnlampe bewegt sich mit Ihnen mit.

Praktische Tipps

  • Achten Sie beim Kauf einer Stirnlampe auf das Gewicht. Wenn Sie ständig in Bewegung sind, ist es nicht angenehm, wenn eine Lampe permanent auf dem Kopf wackelt.
  • Wenn die von Ihnen gewünschte Lampe dennoch etwas schwerer ist, sollten Sie ein Kopfband wählen, das quer über Ihrem Kopf läuft, denn dies garantiert einen guten Halt.
  • Eine Stirnlampe, die neben weißen Licht ein rotes Licht erzeugt, sorgt dafür, dass Sie etwas mehr im Dunkeln hinein schauen können. Sie sehen zwar weniger, haben aber dafür eine gute Übersicht. Bei einer weißen LED können Sie, wenn Sie in den Strahl hinein schauen, ein wenig Nachblind werden. Mit einer roten LED, haben Sie damit keine Probleme. Besonders, wenn Sie auf wirklich dunkle Wege spazieren, kann dies angenehm sein.

Gute Stirnlampen beim Joggen sind Fenix HL10 und Led Lenser SEO 5.

Fenix HL10 LED-Strinlampe
€ 29,95
Led Lenser SEO 5
€ 49,90

Situation drei: auf dem Campingplatz

Man braucht sich nicht mehr mit vollen Händen, im Dunkeln, tastend zur Toilette zu begeben. Setzen Sie einfach Ihre Stirnlampe auf und Sie sehen direkt, wohin sie gehen müssen.

Vorteile

  • Gemütlich im Zelt lesen, einen E-Reader gebrauchen oder ein Moskitonetz aufhÄngen, dies geht alles viel leichter mit einer Stirnlampe.

Praktische Tipps

  • Wenn Sie eine Stirnlampe auf diese Weise gebrauchen, können Sie diese im Durchschnitt 10 Stunden pro Woche gebrauchen.

Gute Stirnlampe sind der Fenix HL10 und der Led Lenser SEO 3.

Fenix HL10 LED Strinlampe
€ 29,95
Led Lenser SEO 3
€ 29,90

Situation vier: beim Radfahren oder Mountainbiken

Der große Vorteil einer Stirnlampe auf dem Kopf oder Helm? Sie leuchten genau das an, was Sie anschauen.

Vorteile

  • Sie leuchten genau das an, was Sie anschauen, was in der Praxis bedeutet, dass Sie die tiefhängenden Äste dieses Mal rechtzeitig sehen, genau wie eine Haarnadelkurve.
  • Die Stirnlampe bewegt sich mit Ihnen mit, und ist nicht von den Vibrationen von einem Fahrrad betroffen.

Praktische Tipps

  • Während des Fahrradfahrens ist es wichtig, dass die Stirnlampe resistent gegen einen Stoß ist.
  • Eine erhebliche Menge an Licht ist auch unerlässlich, damit Sie selbst einen guten Blick auf den Pfad haben.
  • Lampen wie der Led Lenser H14R.2 sind auch mit einer roten Led an der Hinterseite ausgestattet, dies macht Sie ein Stück sichtbarer für den Verkehr.

Gute Stirnlampe sind der Fenix HP30 und derLed Lenser H14R.2.

Fenix HP30 LED-Strinlampe
€ 89,90
Led Lenser H14R.2 aufladbare LED Stirnlampe
€ 125,00 179,00

Situation fünf: während des Handwerkens oder bei Arbeiten an dunklen Stellen

Eine Arbeit in einem Halbkeller, an einem Zählergehäuse oder unter der Motorhaube Ihres Autos. Dies sind dunkle Orte, wo Sie meistens zwei Hände benötigen, um vernünftig arbeiten zu können. Eine praktische Stirnlampe, die Ihnen beisteht und hilft! Es ist schwierig, eine Taschenlampe fest zu halten und sie liegt regelmäßig im Weg. Mit einer Stirnlampe ist dies Vergangenheit, es ist ein idealer Arbeitspartner.

Vorteile

  • Sie haben zwei Hände frei.
  • Eine Taschenlampe liegt regelmäßig im Weg.

Praktische Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Stirnlampe einen breiten Lichtstrahl hat, das bietet mehr Übersicht bei kurzen Abständen.

Gute Stirnlampe beim Arbeit sind der Armytek Tiara A1 Pro und der Fenix HL50.

Armytek Tiara A1 Pro Silver
€ 79,95
Fenix HL50 LED-Strinlampe
€ 49,90

Situation Sechs: Speleologie (Höhlenforschung)

In hügeligen Orten gibt es meistens auch Grotten, die zu einer Höhlentour einladen.

Vorteile

  • Sie haben beide Hände frei um zu fühlen.
  • Ihr Gleichgewicht zu halten geht einfacher.
  • Da sich die Lampe auf Sichthöhe befindet, sehen Sie rechtzeitig gefährlich tiefhängende oder perfekte Stücke Gestein.

Praktische Tipps

  • Achten Sie beim Kauf einer Lampe auf Stabilität.
  • In einer Höhle ist es oft feucht und schlammig, eine Stirnlampe muss dies aushalten können.

Zwei gute Stirnlampe sind der NiteCore HC90 und der Fenix HL60R.

NiteCore HC90 Strinlampe
€ 119,00
Fenix HL60R Strinlampe
€ 74,95

Situation sieben: beim Angeln

Es ist vielleicht nichts, wo Sie direkt dran denken, aber auch während des Fischens bietet eine Stirnlampe ein gutes Resultat.

Vorteile

  • Sie haben zwei Hände frei (und genügend Licht), um Aas an Ihre Angelrute zu befestigen, Ihren Fisch vom Haken abzunehmen und Ihren Marker zurück zu finden.
  • Natürlich ist die Stirnlampe auch perfekt geeignet, um Ihr Fischerzelt etwas zu beleuchten.
  • Die meisten Stirnlampen können auf einen niedrigen Stand eingestellt werden, angenehm, wenn Sie nicht gerne im Düsteren sitzen.

Praktische Tipps

  • Es gibt Stirnlampen mit einer roten Led. Mit dieser Led beleuchten Sie nicht die gesamte Umgebung, aber es erleichtert die Sicht im Dunkeln enorm.
  • Beim Angeln ist es wahrscheinlich, dass Sie die Lampe längere Zeit nicht benutzen.
  • Darüber hinaus sollte die Stirnlampe sowohl die nahe aber auch die ferne Umgebung beleuchten können. Dies sollten Sie beim Kauf einer Lampe berücksichtigen.

Zwei gute Stirnlampe sind der Led Lenser SEO7R und der Fenix HP40F.

Led Lenser SEO 7R Stirnlampe
€ 89,00 99,90
Fenix HP40F Stirnlampe
€ 79,95 89,90