Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown
Home Get smarter How to's Messer schleifen mit dem Edge Pro Apex Schleifsystem

How to's

Messer schleifen mit dem Edge Pro Apex Schleifsystem

Sie sind der Meinung, dass Sie zwei linke Hände zum Messerschleifen haben? Dann nehmen Sie dem Edge Pro Apex! Mit diesem kompakten und gebrauchsfreundlichen System kann wirklich jeder seine eigenen Messer schleifen. Egal, ob es sich nun um ein kleines Taschenmesser oder ein großes Küchenmesser handelt: Mit dem Edge Pro schleifen Sie alle Messer rasiermesserscharf.

Wie schleift man auf dem Edge Pro Apex?

Das Schleifen mit einem Edge Pro Apex Schleifsystem geht relativ schnell und einfach. Wir erklären Ihnen hier Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Messer mit dem Edge Pro wieder rasiermesserscharf bekommen.

Schritt 1: Stellen Sie das Edge Pro Apex Schleifsystem sicher und rutschfest auf

Das Aufstellen des Edge Pro ist ein Kinderspiel. Das Schleifsystem wird mit Saugnäpfen auf einer glatten Oberfläche befestigt. Es kann sich um einen glatten Tisch oder eine Arbeitsplatte handeln, alternativ können Sie eine lose Glasplatte oder ein Backblech verwenden. Feuchten Sie die Oberfläche ganz leicht an, sodass die Saugnäpfe besser haften.

Schritt 1

Schritt 2: Bestimmen und Einstellen des Schleifwinkels

Es gibt verschiedene Methoden, um den Schleifwinkel Ihres Messers zu bestimmen. Der Hersteller stellt häufig Informationen zur Verfügung, und es sind auch allgemeine Richtlinien für die verschiedenen Messertypen zu finden. Sie können den Winkel auch selbst bestimmen: Ziehen Sie mit einem wasserfesten Edding eine Linie auf dem Klingengrat und schleifen Sie dann vorsichtig unter einem möglichen Schleifwinkel ein kleines Stück. An dem verschwundenen Teil der Linie können Sie erkennen, ob der Winkel korrekt ist oder größer/kleiner sein muss.

Auf dem Edge Pro stellen Sie den Schleifwinkel ein, indem Sie die höhenverstellbare Führung des Schleifsteins auf die richtige Höhe platzieren. Die farbigen Markierungen auf dem senkrechten Stab helfen Ihnen dabei. Wenn der rote Punkt gerade eben über der schwarzen Führungshalterung sichtbar wird, beträgt der Schleifwinkel 15 Grad. Mit dem Einstellen des Winkels wissen Sie sicher, dass Sie immer im gleichen Winkel schleifen. Praktische Merkhilfe: Der Unterschied zwischen den farbigen Markierungen beträgt jeweils 3 Grad.

Schritt 2

Schritt 3: Platzieren des Messers

Zum Schleifen legen Sie das Messer gegen die verstellbare Aluminiumbodenplatte an. Stellen Sie die Platte so ein, dass die Messerschneide etwas über die Platte hinausragt. So können Sie die ganze Klinge gut erreichen.

Schritt 3

Schritt 4: Schleifen des Messers

Ein kleines Messer lässt sich auf dem Pro Edge ohne Verschieben schleifen. Ein Messer mit großer Klinge werden Sie auf der Bodenplatte verschieben müssen. Da aber das Messer nicht eingeklemmt wird, geht das schnell und sehr einfach. Sie werden, wie bei jeder anderen Schleifmethode auch, etwas üben müssen, aber Sie werden sehen, dass sogar Ihr erstes Messer rasiermesserscharf wird.

Bei den meisten Messern können Sie mit einer 220er Körnung beginnen. Hört sich etwas grob an, ist aber vergleichbar mit der 700er Körnung eines japanischen Wassersteins. Die meisten Küchenmesser werden bis Körnung 320 oder 600 geschliffen. Wer ein wirklich absolut rasiermesserscharfes Ergebnis erzielen möchte, geht bis Körnung 1200 oder noch feiner.

Schritt 4

Schritt 5: Machen Sie die Schneide mithilfe des keramischen Schleifstabs schärfer und stärker

Um die Schneide Ihres Messers noch schärfer und stärker zu machen, ziehen Sie die Klinge 10 bis 15 mal über den mitgelieferten Schleifstab. Arbeiten Sie mit einem etwas größeren Winkel, aber ohne Druck. Sie können den Schleifstab auch zwischendurch verwenden, um die Messerschärfe aufzufrischen. Achtung: Beim Edge Pro Apex 1 wird der Schleifstab nicht mitgeliefert.

Schritt 5

Mit dem Edge Pro Apex kann jeder seine Messer selbst schleifen

Sie sehen, das Schleifen mit dem Edge Pro Schleifsystem ist wirklich ganz einfach. Mit diesem System ist jeder in der Lage, seinen Messern professionelle Schärfe zu verleihen. Die praktische Videoanleitung, die bei den meisten Schleifsystemen mitgeliefert wird, wird Sie auch hier Schritt für Schritt durch den Schleifprozess führen. Der Edge Pro beweist es: Schleifen muss nicht schwierig sein!