Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

How to: Wie montierst Du Deine Daily Customs Griffschalen?

Das Montieren von Daily Customs Griffschalen und Zubehör ist sehr einfach. Alles, was Du brauchst, sind ein paar Hilfsmittel, eine saubere Arbeitsfläche und einen guten Plan! In diesem How to erklären wir Dir genau, was Du für ein gutes Ergebnis machen musst.

Das brauchst Du

  • Ein Victorinox Taschenmesser
  • Daily Customs Griffschalen
  • Daily Customs Wolfcraft Montageklammern oder einen Schraubstock
  • Daily Customs Loctite Epoxy
  • Einen dünnen Schraubenzieher
  • Ein hartes Stück Plastik oder Holz, z.B. ein Plektrum oder eine Bankkarte
  • Einen Schraubendreher mit einem Inbusschlüssel der Größe 1,5 mm/ 1/16 Inch
  • Entfetter
  • Optional: Daily Customs Taschenclip
  • Optional: 550 Paracord

Schritt 1: die richtigen Griffschalen

Der erste Schritt besteht darin, die richtigen Griffschalen für Dein Victorinox zu finden. Wir sollten erwähnen, dass nur Victorinox-Messer mit Cellidor (Kunststoff-) Griffschalen kompatibel sind.

Hat Dein Victorinox-Taschenmesser eine geschlossene Länge von 91 mm? Dann brauchst Du Griffschalen der 91-Serie. Hat Dein Victorinox-Taschenmesser eine geschlossene Länge von 58 mm? Dann brauchst Du Griffschalen der 58-Serie. Simpel, oder? Ob eine Griffschale Teil der Serie ist, erkennst Du an der Produktbezeichnung und dem Produkttext. Brauchst Du doch ein bisschen mehr Hilfe? Dann erfährst Du hier mehr!

Schritt 2: Entfernen der Griffschalen

Bevor Du die Griffschalen montieren kannst, musst Du zunächst den Zahnstocher, die Pinzette (ggf. auch den Stift) und die Standardgriffschalen entfernen. Unser Tipp? Benutze einen dünnen Schraubendreher, stecke ihn in die Aussparung der Griffschale und nutze die Hebelwirkung, um die Griffschale aufzuhebeln. Wende nicht zu viel Kraft an, um eine Beschädigung der Klinge und der Schalen zu vermeiden.

Schritt 3: Anbringen der Griffschalen und Reinigen des Messers

Lege die Griffschalen auf das Messer und überprüfe, ob Zahnstocher, Pinzette und Stift in die Aussparungen passen. Schraube ggf. die mitgelieferten Schrauben für den Taschenclip in die Schale. Passt alles? Dann bist Du bereit für den nächsten Schritt: die Reinigung des Messers. Es ist wichtig, dass die Oberflächen, auf die Du das Epoxidharz aufträgst, gut entfettet sind. Verwende hierfür einen Entfetter und lasse es gut trocknen.

Schritt 4: Festkleben der Griffschalen

Nun kannst Du die Griffschalen auf das Messer kleben. Folgendes brauchst Du: die Schalen, das Messer, die Montageklemmen, das Epoxidharz und eine saubere Arbeitsfläche. Das Epoxid besteht aus zwei Komponenten. Vermische diese mit dem mitgelieferten Eisstiel auf dem Papier, das sich in der Verpackung befindet. Es dauert 3 bis 5 Minuten, bis das Epoxidharz getrocknet ist. Warte also nicht zu lange. Streiche ein bisschen Epoxid auf die Innenseite der Griffschalen. Nicht auf das Messer! Wieso? So kannst Du die Aussparungen für den Zahnstocher, den Stift und die Pinzette leicht umgehen. Dorthin soll nämich kein Epoxidharz. Verwende nicht zu viel Epoxidharz, damit es nicht an den Seiten herausläuft.

Schritt 5: Klemmen und Trocknen

Setze die Griffschalen mit Epoxid auf das Messer. Drücke die Griffschalen gut an. Verwende nun die Montageklemmen oder einen Schraubstock. Diese halten die Griffschalen in Position, während das Epoxid zwischen den Schalen und dem Messer trocknet. Sie sorgen auch dafür, dass genügend Druck ausgeübt wird, damit keine Zwischenräume entstehen. Tipp: Lege etwas Weiches, z.B. ein Stück Leder, zwischen die Schalen und die Backen der Klemme oder des Schraubstocks, um Kratzer auf den Griffschalen zu vermeiden.

Schritt 6: fast fertig!

Ist das Epoxidharz getrocknet? Dann ist Dein Victorinox-Taschenmesser mit Daily Customs Griffschalen fast fertig! Entferne die Klemmen und überprüfe, ob Epoxidharz an den Seiten herausgedrückt wurde. Ist dies der Fall? Dann kannst Du es mit einem harten Stück Plastik oder Holz leicht entfernen. Setze nun die Pinzette, den Zahnstocher und ggf. den Stift in die dafür vorgesehenen Aussparungen.

Schritt 7 (optional): Anbringen des Taschenclips

Hast Du auch einen Daily Customs Taschenclip? Dann musst Du noch eine Sache erledigen. Löse die Schrauben des Taschenclips und lege sie so ab, dass sie nicht wegrollen können. Setze dann den Taschenclip auf die drei Schraubenlöcher und schraube die Schrauben nacheinander wieder fest. Wende nicht zu viel Kraft an, um eine Beschädigung der Schrauben zu vermeiden. Benutze besser kein Loctite.

Dein gepimptes Victorinox-Taschenmesser ist jetzt einsatzbereit! Bist Du auf den Geschmack gekommen? Gehe noch einen Schritt weiter und personalisiere Dein Taschenmesser mit einem coolen Paracord-Lanyard.

Montur von Griffschalen und Garantie

Die Montage von Griffschalen und Zubehör erfolgt auf eigene Gefahr. Knivesandtools ist nicht haftbar für Schäden, die Du an dem Messer verursachst.

Ähnliche Topics
Versand
dhl
Abholen
dhl
ups
Zahlungsmöglichkeiten
payment-sofortueberweisung
payment-klarna
payment-visa
payment-mastercard
payment-paypal
DEDeutschland