Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote
Home Get smarter News In sechs Schritten zum perfekten Multitool

News

In sechs Schritten zum perfekten Multitool

Es ist das Versprechen eines jeden Multitools: alles jederzeit reparieren können. Mit dem falschen Multitool kannst Du aber ziemlich enttäuscht werden. Das möchtest Du natürlich nicht! Auf „Indefinitly Wild“ haben wir einen praktischen Schritt-für-Schritt-Plan gefunden. So kannst Du Dir sicher sein, dass Du direkt das richtige Multitool findest.

Schritt 1: wie möchtest Du Dein Multitool bei Dir tragen?

Ein Multitool kann Dir nur helfen, wenn Du es auch tatsächlich dabei hast. Liegt Dein Multitool immer zu Hause, wenn Du es eigentlich benötigst? Dann ist es vermutlich nicht das richtige Tool.

Bist Du ein Typ, der am liebsten so wenig Gewicht wie möglich mit sich herum trägt? Dann ist ein sehr umfangreiches Multitool wohl nicht das Richtige für Dich. Macht es Dir nichts aus, etwas Zusätzliches dabei zu haben? Dann könnte ein Multitool an Deinem Gürtel die Lösung sein! Wir stellen Dir die verschiedenen Typen kurz vor:

  • Multitool am Schlüsselbund: klein, aber einfach mitzunehmen. Deine Schlüssel hast Du schließlich immer dabei, Dein neues Multitool also auch. Könnte das etwas für Dich sein? Schaue Dir dann das Leatherman Squirt PS4 an.
  • Multitool in Deiner Hosentasche: etwas umfangreicher, aber noch immer einfach zu verstauen und leichtgewichtig. Das Format passt leicht in Deine Hosentasche oder Tasche, sodass Du das Tool immer griffbereit hast.
  • Der Gedanke hinter den meisten Tools dieser Größe: viel Kapazität bei guter Qualität. Klingt das gut? Dann schaue Dir das Leatherman Juice an.
  • Multitools, die man am Gürtel trägt: die größte Option. Unglaublich stark, häufig kann man Einzelteile austauschen und das Format ist trotzdem kompakt. Diese Multitools wurden für schwere Arbeiten entwickelt. Ist es das, was Du suchst? Schaue Dir dann das Leatherman Charge TTI an.

Schritt 2: wofür benötigst Du ein Multitool?

Möchtest Du gelegentlich die Schraube an Deiner Sonnenbrille anziehen? Möchtest Du täglich Drähte durchschneiden? Mit anderen Worten: reicht Dir ein simples Tool oder benötigst Du doch eher eine umfangreichere Version? Erstelle am besten eine Liste mit den Anforderungen, die Du an das Multitool hast, danach kannst Du Dich auf die Suche begeben.

Schritt drei: Multitool oder ein echtes Werkzeug?

Glaub nicht, dass ein Multitool die wirklich schweren Arbeiten für Dich erledigt, dafür ist das Tool nicht geeignet. Ein Multitool ist vor allem dafür geeignet, um schnell etwas reparieren zu können, vor allem wenn Du unterwegs bist. Für „richtige“ Arbeit solltest Du besser ein normales und stärkeres Werkzeug benutzen.

Ein Beispiel: mit dem Leatherman Wave wirst Du keinen Baum fällen, um anschließend abends Dein Lagerfeuer zu genießen. Du kannst allerdings damit schnelle Reparaturen an Deinem Zelt durchführen oder eben schnell eine Schraube lösen.

Schritt 4: wie wichtig ist Dir das Messer?

Für ein Multitool ohne Messer gibt es gute Gründe. Manchmal ist das Messer von nicht so guter Qualität, sodass es schnell stumpf wird oder sogar abbricht. Ein Multitool bietet auch nicht den praktischsten Griff für ein Messer. Wenn Du auch ein Taschenmesser dabei hast, wirst Du also eher dieses benutzen und nicht das Multitool.

Was für viele Menschen ein wichtiger Grund ist: ohne integriertem Messer können sie das Multitool fast überall hin mitnehmen.

Schritt 5: versuche vor lauter Bäumen auch den Wald zu sehen

Es gibt unglaublich viele verschiedene Sorten. Sogar in manchen Tankstellen oder Apotheken kannst Du kleine Multitools finden. Entscheide Dich bei einem Multitool lieber für Qualität statt für Quantität. Auch wenn Du sonst ein paar Euro sparen könntest, Du würdest es doch direkt bereuen, sobald Du Dein Multitool benutzt. Das richtige Multitool kann Dich ein Leben lang begleiten!

Schritt 6: entscheide Dich

Bist Du alle Schritte durchgegangen? Dann bist Du bereit, Deine Entscheidung zu treffen und ein Multitool zu kaufen. Es wird Dein perfekter Begleiter sein und Dich bei vielen Aufgaben und in vielen Situationen unterstützen.

Schaue Dir alle unsere Leatherman Multitools an.

Schaue Dir alle unsere Victorinox Multitools an.