Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt
Gratis Versand ab € 75
Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Kaufberatung: Welche Fenix Taschenlampe?

Fenix stellt viele verschiedene LED-Taschenlampen her, die alle in verschiedene Serien unterteilt sind. Jede Serie richtet sich an eine Designvorrichtung, eine bestimmte Nutzungsart oder einen bestimmten Anwender. Da Abkürzungen wie "PD" oder "LD" nicht viel aussagen, haben wir die am besten geeigneten Serien oder Lampen für die gängigsten Anwendungen aufgelistet.

Fenix TK-serie

Für anspruchsvolle Profis

Die Fenix TK LED-Taschenlampen sind für den Einsatz unter extremen Bedingungen konzipiert. In der Fenix TK Serie findet man Taschenlampen mit außergewöhnlich viel Power und straken Lichtstrahlen. Sie erzielen eine gute Reichweite, sowohl mit breitem und schmalem Strahl. Diese Serie ist sehr empfehlenswert für Anwender, die eine zuverlässige Taschenlampe in anspruchsvollen Situationen benötigen.


Fenix PD-Serie

Kompakte Kraftpakete

Die Taschenlampen der Fenix PD-Serie sind perfekt für Situationen, in denen Du eine Lampe im Taschenformat benötigst. Sei es nun für den tagtäglichen privaten oder professionellen Gebrauch. Jede Taschenlampe der PD-Serie ist kompakt und aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Mit diesen Lampen hast Du immer einen zuverlässigen Partner zur Seite.


Fenix LD-Serie

Hochwertige Qualität

Diese kompakten LED-Taschenlampen sind sehr gut für den normalen Gebrauch geeignet. Die LD-Serie umfasst Taschenlampen mit AA- und AAA-Batterien. Die breite Verfügbarkeit dieser Batterien macht diese Taschenlampen besonders geeignet für Reisende, die eine qualitativ hochwertige Taschenlampe suchen. Aber nicht nur Reisende profitieren von der kompakten Größe und den leicht austauschbaren Batterien. Diese Serie wird auch in der Industrie, bei Profis und Outdoor-Enthusiasten sehr geschätzt.


Fenix E-Serie

Für den täglichen Gebrauch

Die Fenix LED-Taschenlampen der E-Serie sind perfekt, wenn man nach einer Taschenlampe sucht, die man immer bei sich tragen kann. Die Taschenlampen aus der E-Serie sind äußerst kompakt und einfach zu bedienen. Zudem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Einstiegsserie konkurrenzlos.


Fenix HP-Serie

Leistungsstarke Stirnlampen mit externem Akku

Charakteristisch für die Stirnlampen der Serie Fenix HP sind die externen Batteriegehäuse. Die Batteriegehäuse werden nicht an der Stirn, sondern z. B. am Hinterkopf oder am Gürtel getragen. Die meisten Modelle dieser Serie werden mit einer oder mehreren 18650er Akkus betrieben. Dank der hohen Batteriekapazität und der guten Verarbeitungsqualität sind diese Stirnlampen perfekt für den professionellen und langfristigen Einsatz.


Fenix HL-Serie

Optimale Balance zwischen Gewicht und Leistung

Stirnlampen mit Fokus auf Kompaktheit, Leichtigkeit und Robustheit. In d Serie hat sowohl AA, AAA als auch CR123A batteriebetriebene Modelle. Die Stirnlampen der HL-Serie unterscheiden sich von der HP-Serie dadurch, dass die Batterien auf der Stirn getragen wird. Das optimale Gewichts-Leistungs-Verhältnis macht dies zu einer guten Wahl für Sportler.


Fenix CL-Serie

Campinglampen und stimmungsvolle Beleuchtung

Alle Lampen der CL-Serie können 360 Grad im Raum leuchten. Sie sind leicht, langlebig und spritzwassergeschützt. Laternen können gut als stationäre Lampen zur Beleuchtung eines Raumes eingesetzt werden z. B. als Camping- oder Terrassenbeleuchtung. Darüber hinaus verfügen einige Modelle über zusätzliche Funktionen, wie z.B. Glow in the dark, so kann man die Lampen auch im Dunkeln leicht finden.