Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown
Home Get smarter Informationen Welches Batterieladegerät ist für mich geeignet?

Informationen

Welches Batterieladegerät ist für mich geeignet?

Knivesandtools bietet verschiedene aufladbare Batterien oder Akkus an. Zum Aufladen stehen bei uns eine Anzahl hochwertiger Ladegeräte zur Auswahl. Es handelt sich ausnahmslos um moderne Charger, die den Ladeprozess jeden Akkus individuell überwachen. Im Klartext heißt das, dass beim gleichzeitigen Laden mehrerer Akkus der Ladestrom und das Ende des Ladeprozesses jeweils pro Batterie bestimmt werden. Das Ladegerät zeigt auf einem Display oder mit LEDs den aktuellen Ladestatus an.

Wie lange dauert die Aufladung eines Akkus?

Ein Akku mit einer Kapazität von 2000 mAh kann für 1 Stunde 2000 mA Strom liefern. Dieser Akku müsste bei einem Ladestrom von 1000 mAh in 2 Stunden aufgeladen sein. Bei einer erreichten Aufladung von ca. 80 % wird der Ladestrom abnehmen. Dadurch und durch Verluste während des Ladevorgangs (z. B. durch Erwärmung) wird der Ladeprozess in der Praxis um ca 50 % verlängert. Die Faustregel: Ladezeit in Stunden = (Kapazität in mAh / Ladestrom mA) x 1,5 ist eine gute Indikation für die Ladezeit.

Ein Akku wird bei einem hohen Ladestrom (unter anderem durch Erwärmung) stärker belastet. Theoretisch kann sich dadurch die Lebensdauer der Batterie verringern. Unsere Eden 18650 Akkus sind von derart hoher Qualität, dass sie ohne Risiko mit 2000 mA im XTAR SP2 aufgeladen werden können. Verwenden Sie einen Ladestrom von 500 oder 1000 mA, wenn Sie wirklich jegliches Risiko ausschließen möchten.

Der Charger stoppt bei einem vollen Akku automatisch. Der Akku wird vom Ladegerät genau kontrolliert. Es sorgt dafür, dass der Akku vollständig geladen bleibt, auch wenn er für längere Zeit im Charger liegt. Lithium-Ion Batterien wie beispielsweise die 18650 Akkus können problemlos langfristig im Ladegerät bleiben und beigeladen werden. NiMH Akkus (die gebräuchlichen bekannten Akkus wie AA, AAA, C und D) sind praktisch unempfindlich für den berühmten "Memoryeffekt". Trotzdem sollte man diese Akkus gelegentlich verwenden, bis sie leer sind.

Wozu dient der USB-Anschluss?

Der bei einigen Ladegeräten vorhandene USB-Anschluss kann beispielsweise für das Laden eines Telefons genutzt werden. Das kann sehr praktisch sein. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Ausgangsstrom vom 500 mA für z. B. Tablets in vielen Fällen unzureichend ist.

Was geschieht bei der Entladefunktion?

Wie der Name bereits andeutet, kann ein Ladegerät mit Entladefunktion ein Akku entladen. Der Akku wird damit "resettet". Bei NiMH Akkus, die leichte Probleme mit dem Memoryeffekt haben, wird dieser Effekt aufgehoben. Lithium-Ion Akkus haben dieses Problem nicht. Entladen hat bei diesen Akkus wohl zur Folge, dass die sich in ihnen befindliche Elektronik den Ladezustand sehr genau kennt. Da diese Elektronik den Lade- und Entladeprozess steuert, hat eine regelmäßige Kalibrierung Vorteile. "Tote" Akkus können manchmal mithilfe der Entladefunktion nochmals zum Leben erweckt werden. Auch wenn es hilft, sollte man mit dem Austausch dieser Akkus trotzdem nicht zu lange zu warten.

Info für den XTAR-Charger

Die XTAR-Charger eignen sich für mehr Akkus als in obiger Tabelle angegeben (s. Gerätebeschreibung), aber die 18650 Akkus sind die einzigen aufladbaren Batterien, die wir für unsere Taschenlampen liefern, die in diesen Ladegeräten geladen werden können.

Welches Batterieladegerät sollte ich wählen?

Wie bei allen Produkten stehen wir auch hier voll hinter unserem Sortiment. Ausnahmslos alle Charger haben eine hohe Qualität und funktionieren hervorragend. Entscheiden Sie mithilfe der folgende Schritte, welches Ladegerät für Sie am besten geeignet ist:

  • Welche Batterien müssen aufgeladen werden können?
  • Wie viele Batterien müssen in einem Ladezyklus geladen werden können?
  • Mit welchem Ladestrom können die Batterien geladen werden?
  • Welche Extras sind wichtig (Display, USB-Anschluss, 12 V-Adapter)?
  • Preis

XTAR VP1

Geeignet für Batterietyp 18650
Max. Anzahl Batterien 2
Max. Ladestrom 1000 mA
Min. Ladestrom 250 mA
Ladestrom 9V Batterie --
Entladefunktion Ja
Information Ladestatus Display
Adapter für 12V im Lieferumfang Ja
USB-Anschluss Nein
Abmessungen (l x b x h in mm) 118 x 62 x 34
Gewicht 95 gramm
Preis € 39,95

XTAR SP2

Geeignet für Batterietyp 18650
Max. Anzahl Batterien 2
Max. Ladestrom 2000 mA
Min. Ladestrom 500 mA
Ladestrom 9V Batterie --
Entladefunktion Nein
Information Ladestatus LED
Adapter für 12V im Lieferumfang Ja
USB-Anschluss Nein
Abmessungen (l x b x h in mm) 127 x 62 x 33
Gewicht 95 gramm
Preis € 28,50

XTAR WP2

Geeignet für Batterietyp 18650
Max. Anzahl Batterien 2
Max. Ladestrom 1000 mA
Min. Ladestrom 500 mA
Ladestrom 9V Batterie --
Entladefunktion Nein
Information Ladestatus LED
Adapter für 12V im Lieferumfang Ja
USB-Anschluss Ja
Abmessungen(l x b x h in mm) 115 x 47 x 33
Gewicht 90 gramm
Preis € 21,90

Energizer Schnelllader

Geeignet für Batterietyp AA, AAA
Max. Anzahl Batterien 4
Max. Ladestrom --
Min. Ladestrom --
Ladestrom 9V Batterie --
Entladefunktion Nein
Information Ladestatus LED
Adapter für 12V im Lieferumfang Ja
USB-Anschluss Nein
Abmessungen (l x b x h in mm) --
Gewicht --
Preis € 49,95