Vor 14.00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt Gratis Versand ab € 50 Längere Rückgabefrist bis 31.01.2019
9,8
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Countdown

Outdoor & Gear

Estwing: Flacherl-Beile aus Amerika

In den Augen vieler Menschen sind die Beile aus den Vereinigten Staaten die ersten, besten und einzigen massiv geschmiedeten Beile der Welt. Das Besondere an Beilen von Estwing ist, dass sie komplett aus einem einzigen Stück Werkzeugstahl geschmiedet werden, einschließlich des Stiels. Die Flacherl-Beile sind mit einem Leder- oder Kunststoff-/Gummistiel zur Dämpfung der Hiebe versehen. Estwing setzt mit seinen Beilen Maßstäbe in Sachen einmaliger Qualität und unübertroffener Verarbeitung. 

Weltweit genießen Produkte von Estwing einen hervorragenden Ruf: sie sollen die besten und schönsten Produkte im Bereich der massiven Stahlhämmern,-beilen und anderen Werkzeugen sein. Dank dieser Reputation hat sich das Unternehmen von einem Ein-Mann-Betrieb zu einem führenden Unternehmen auf seinem Gebiet entwickelt.

Die Entstehung von Estwing

Estwing wurde 1923 von Ernest O. Estwing gegründet. Der Grundgedanke war, möglichst starkes Werkzeug anzubieten. Bekannt wurde die Marke schließlich durch ihre aus einem Stück Werkzeugstahl geschmiedeten Hämmer. Lose Hammerköpfe gehörten somit der Vergangenheit an. Ursprünglich wurden alle Hammerstiele mit laminiertem Leder versehen. Nach einer über zweijährigen Testphase wurden Nylongriffe mit dem neuen Shock Reduction Grip auf den Markt gebracht. Diese blauen Nylongriffe ergänzen die Estwing Ledergriff-Serie perfekt. Inzwischen gibt es auch Estwing Beile mit blauen Nylongriffen: die Flacherl-Beile.