Du besuchst unsere Website mit einem veralteten Browser. Bitte beachte, dass daher ein paar Teile der Website möglicherweise nicht richtig angezeigt werden.

Vor 15.30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt
Gratis Versand ab € 50
Verlängerte Rückgabefrist bis 31. Januar 2023
Unsere Kunden bewerten uns mit 4,8/5

Was kann man tun, um Energie zu sparen?

Angesichts der steigenden Energie- und Gaspreise gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um auf alternative Energiequellen umzusteigen. Um jedem den Einstieg ein wenig zu erleichtern, haben wir die praktischsten und einfachsten Produkte zusammengestellt. Auf diese Weise hoffen wir, Dir zu einer nachhaltigen Zukunft zu verhelfen und Deine Energierechnungen niedrig zu halten. Denke zum Beispiel an alternative Möglichkeiten der Stromerzeugung. Ein Holzofen als Alternative zu Gas.

Beginnen wir mit einem der wichtigsten Dinge: Wärme. Zum Glück gibt es Alternativen, zum Beispiel einen Holzofen. Was braucht ein Holzofen? In der Tat, Holz! Und um dieses Holz in perfekte Stücke zu spalten, haben wir einige großartige Produkte, sogar für die weniger fortgeschrittenen Holzspalter haben wir einen einfachen Holzspalter: den Kindling Cracker. Für die fortgeschrittenen Holzfäller unter uns haben wir ein wunderbares Sortiment an Äxten und Wartungswerkzeugen.


Mit Holzspalten allein kommt man nicht weiter; Holz ohne Flamme wird nicht sehr heiß. Es muss natürlich noch Feuer fangen. Um diese Aufgabe zu bewältigen, haben wir viele Werkzeuge. Wir haben unsere beliebtesten Feuermacher hervorgehoben. Anzündholz, Feuerstähle und Feuerzeuge. Viele weitere Produkte findest Du auf unserer Website.


Energie für unterwegs

Mit netzunabhängigen Stromversorgungslösungen erzeugst Du in allen Situationen Deinen eigenen Strom. Ideal zum Aufladen Deines Handys oder GPS! Mit Off Grid Power nutzt Du die Kraft des Windes oder der Sonne, um Dein Handy, Deine Kamera, Dein GPS oder sogar Deine Powerbank aufzuladen. Außerdem ist es auch noch nachhaltig! Hinweis: Ob Solar- oder Windenergie, mit netzunabhängigen Stromversorgungslösungen bist Du immer vom Wetter abhängig.


Neben der Stromerzeugung ist es natürlich auch nützlich, diesen Strom speichern zu können. Mit einer Powerbank kannst Du die gewonnene Energie ganz einfach für den späteren Gebrauch speichern. Der große Unterschied zwischen einer Powerbank und einer Powerstation liegt in der Größe und der maximalen Ladekapazität. So kannst Du eine Powerbank problemlos in Deiner Tasche mitführen.


Wir hoffen, Dir ein wenig weitergeholfen zu haben mit unseren Tipps zur Energiesparung, damit Du Deine Energierechnung senken kannst.