Heute bestellt, Morgen versandt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote
Home Get smarter Informationen Batonieren mit einem feststehenden Messer

Informationen

Batonieren mit einem feststehenden Messer

Man hört in vielen Youtube-Reviews davon: das Batonieren mit einem feststehenden Messer. Da wird mit ganzer Kraft auf kleine und große Messer geschlagen, aber ist das wirklich so eine gute Idee? Wieso halten manche Messer das aus und andere nicht? Wir erklären es Dir.

Was ist batonieren?

Beim Batonieren spaltest Du ein Stück Holz, indem Du das Messer mit einem anderen Stück Holz als Schlagstock (englisch: baton) durch das Holz treibst. Das Messer wird also als Keil verwendet. So hast Du schnell Anzündholz parat.

Batoning Fällkniven S1X

Ein Messer ist nicht das beste Werkzeug!

Du solltest wissen, dass ein Messer nicht das beste Werkzeug zum Holzspalten ist. Eine Axt ist dafür natürlich viel besser geeignet. Du kannst die Länge des Stiels und das Gewicht des Axtkopfes nutzen, um Schwung zu holen und so sogar das robusteste Holz spalten. Beim Batonieren bist Du dahingegen völlig auf Deine Muskelkraft angewiesen.

Wieso sollte man dann überhaupt batonieren?

Das Batonieren ist in einer Survivalsituation unverzichtbar, da Du dann nicht immer eine Axt oder ein Beil dabei haben musst. Du kannst immerhin nicht unendlich viel Gewicht mir Dir herumtragen. In solch einer Situation kann es sehr praktisch sein, die Technik zu beherrschen und ein Messer dabei zu haben, mit dem Du auch tatsächlich batonieren kannst.

Seltsamerweise sieht man auch häufig in Videos und Artikeln über das Bushcrafting, dass gerne mal batoniert wird, was eigentlich seltsam ist. Im Gegensatz zu einer Survivalsituation entscheidet man sich beim Bushcrafting immerhin freiwillig dazu, sich in der Natur aufzuhalten. Dementsprechend kann man auch selbst entscheiden, was man als Ausrüstung dabei hat. Eine Axt sollte da zur Grundausstattung gehören.

Eine Axt ist fast immer eine bessere Option zum Spalten von Holz als ein Messer

Eignen sich alle feststehenden Messer zum Batonieren?

Kurze Antwort: nein. Es gibt viele feststehende Messer, die sich aufgrund ihres Designs, ihrer Konstruktion oder der verwendeten Materialien nicht eignen. Zum Beispiel kann eine Klinge dünn geschliffen sein, was sich hervorragend für die Jagd eignet. Wenn Du das Messer jedoch als eine Art Beil benutzen möchtest, ist das natürlich nicht praktisch. Hauptsächlich handelt ist sich dabei, mit ein paar Ausnahmen, um hohl geschliffene Messer.

Viele Messer aus Kohlenstoffstahl sind relativ widerstandsfähig. Rostfreie Stahlsorten jedoch sind meistens weniger gut geeignet. Dabei gilt immer, dass das Messer dick genug sein muss. Als Faustregel kannst Du Dich daran halten, dass eine Klinge mindestens 3 mm stark sein sollte. Außerdem sollte es sich beim Messer um eine Vollerl-Konstruktion halten.

Übrigens ist das Batonieren mit einem Taschenmesser nie eine gute Idee, egal, wie stark das Taschenmesser auch aussieht. Verriegelungssystem und Scharniere sind einfach nicht stark genug und es ist definitiv zu gefährlich für Deine Finger.

Batonieren und Garantie

Wir hören relativ oft, dass beim Batonieren etwas schief gelaufen ist. Zum Beispiel, dass ein Stück aus der Schneide herausgebrochen ist. Das ist zwar ärgerlich, fällt aber fast nie unter die Garantie. Immerhin hast Du ein Messer, also ein Schneidwerkzeug, zum Spalten benutzt. Dafür wurde ein Messer meistens nicht entworfen, daher wird es auch als „Missbrauch“ angesehen. In vielen Fällen wird Garantie auf Material- und Herstellungsfehler gewährt und nicht auf Gebrauchsschäden oder Verschleiß. Ausnahmen gibt es natürlich immer. Manche Hersteller entwerfen Messer, mit denen Du auch in Survivalsituationen batonieren kannst. Unternehmen wie ESEE gewähren auf fast alles eine lebenslange Garantie.

Außerdem kann sogar dann noch etwas schief gehen, wenn man es eigentlich nicht erwartet. Beispielsweise kann der Ast extrem hart sein oder es kann einen Nagel oder einen eingewachsenen Stein geben. Nicht zu vergessen, dass das Holz immerhin auf dem Boden lag, wo es oft Sand oder kleine Kieselsteine gibt. Beides nicht wirklich gut für die Schneide. Die Schneide ist immerhin eine „Ressource“. Wenn Du batonierst „verbrauchst“ Du die Schärfe der Schneide, die Du auch für etwas anderes hättest einsetzen können.

Mit welchen Messern kann man wirklich gut batonieren?

Zum Glück gibt es auch Messer, von denen wir wissen, dass sie sich zum Batonieren von Holz eignen. Wir haben hier ein paar Modelle für Dich aufgelistet. Aber beachte, dass es Messer sind, die unserer Meinung nach geeignet sind. Garantieleistungen haben wir hierbei nicht berücksichtigt.

Top Produkt
47 Bewertung(en)
ESEE Model 5 black blade, desert tan handle 5P-KO Survivalmesser ohne Scheide Griffmaterial/Klingenstahl: Micarta/1095 Karbonstahl Klingenlänge: 13,2 cm Gewicht: 435 g
€ 138,90 € 199,90

Verfügbar

Top Produkt
91 Bewertung(en)
Mora Robust 12249 feststehendes Messer Griffmaterial/Klingenstahl: Gummi/Kohlenstoffstahl Klingenlänge: 8,9 cm Gewicht: 102 g
€ 15,07 € 19,95

Verfügbar

8 Bewertung(en)
Gerber Strongarm Fixed Blade Coyote Brown FE 30-001058 feststehendes Messer Griffmaterial/Klingenstahl: FRN mit Gummi/420HC Klingenlänge: 12,7 cm Gewicht: 205 g
€ 99,95 € 109,95

Verfügbar

21 Bewertung(en)
KA-BAR Becker Combat Bowie BK9 Griffmaterial/Klingenstahl: Zytel/1095 Carbonstahl Klingenlänge: 23,3 cm Gewicht: 490 g
€ 179,00

Verfügbar

Top Produkt
62 Bewertung(en)
KA-BAR Becker Companion BK2, Nylonscheide Griffmaterial/Klingenstahl: Zytel/1095 Carbonstahl Klingenlänge: 13,2 cm Gewicht: 422 g
€ 119,95 € 145,00

Verfügbar

4 Bewertung(en)
TOPS Knives B.O.B. Fieldcraft Brown Micarta BROS-01 Griffmaterial/Klingenstahl: Micarta/1095-Kohlenstoffstahl Klingenlänge 11,7 cm Gewicht: 281 g
€ 159,90 € 189,95

Verfügbar

1 Bewertung(en)
Mora Garberg Black Carbon Bushcraftmesser, Multimount Griffmaterial/Klingenstahl: Polyamid/Kohlenstoffstahl Klingenlänge: 10,8 cm Gewicht: 170 g
€ 98,95 € 114,95

Verfügbar

0 Bewertung(en)
Cold Steel SRK CPM 3V 38CKD Survivalmesser Griffmaterial/Klingenstahl: Kray-Ex/CPM 3V Klingenlänge: 15,4 cm Gewicht: 225 g
€ 255,00

Zurzeit nicht lieferbar

1 Bewertung(en)
Fällkniven A1x Expedition Knife, Outdoormesser Griffmaterial/Klingenstahl: Thermorun/CoS Klingenlänge: 16,0 cm Gewicht: 400 g
€ 329,00 € 361,90

Verfügbar

1 Bewertung(en)
Fällkniven S1x Forest Knife, Outdoormesser Griffmaterial/Klingenstahl: Thermorun/CoS Klingenlänge: 13,2 cm Gewicht: 290 g
€ 269,00 € 294,90

Verfügbar

Fazit

Wir hoffen, dass Du nun ein bisschen besser Bescheid weißt, wenn es um das Batonieren geht. Unser Rat: nimm eine Axt mit. Es ist einfach sicherer.


Mehr lesen