Heute bestellt, Montag versandt Gratis Versand ab € 50 Gratis Retoure innerhalb von 30 Tagen
4,9
Küchenmesser
& Schneiden
Kochgeschirr
& Zubehör
Messer Schleifen
& Pflege
Taschenmesser
& Multitools
Taschenlampen
& Batterien
Ferngläser
& Spektive
Outdoor
& Gear
Neue
Produkte
Aktionen
& Angebote

Polarion PH50 HID Scheinwerfer

8 Bewertung(en)
€ 1.395,00 € 1.695,00
-17%
DU SPARST € 300,00
Produktnummer: PLPH50

Verfügbar

Heute bestellt, Montag versandt

Beschreibung

Der Polarion PH50 50 Watt High Intensity Discharge Scheinwerfer, ausgestattet mit einem integralen Handgriff, ist ein hochwertiges Werkzeug für Profis, auf der Suche nach einer genialen Lichtausbeute in einem kompakten und hoch qualitativen Gehäuse.
Mit einer Lichtausbeute von 5.000 Lumen und einem Gesamtgewicht von weniger als 1.900 g ist der Polarion Helios Scheinwerfer wahrscheinlich das stärkste Modell in seiner Klasse.

Der Polarion Scheinwerfer hat ein starkes Gehäuse aus 6061 T6 Aluminium und ist mit einem Mil-Spec Type III schwarz hart-anodisiertem Coating versehen.
Die kompakte Form des Scheinwerfers ist zu danken an der Integration verschiedener "State-of-the-Art" elektronischer Komponente, wie beispielsweise der speziell von Polarion entwickelte Hochspannungs-Umformer oder Ballast, der viel kleiner ist als die meisten herkömmlichen Modelle.

Dieser Scheinwerfer zeichnet sich durch äußerste Zuverlässigkeit aus, da die HID-Lampen nahezu unempfindlich sind gegenüber Bruch oder Beschädigung, verursacht durch einen mechanischen Schock oder Vibrationen.
Die Polarion PH50 selbst ist aus starkem Kristallglas hergestellt und hat auch keinen Glühdraht, der evtl. brechen könnte.
Der Brenner hat eine Lebensdauer von ca. 2.500 Leuchtstunden und kann durch den Benutzer selbst ausgewechselt werden.
Das Ein- und Ausschalten der PH50 erfolgt durch Drehen des magnetischen Ringschalters, direkt hinter dem Lampenkopf. Mit nur einem Klick nach rechts oder links schalten Sie die Lampe ein oder aus.

Jedes Akku ist mit einem LED-Status-Indicater mit Doppelfunktion ausgerüstet.
Während des Aufladens zeigt dieser Indicator genau den Ladestatus des Akkus an. Wenn der Akku in die Lampe gesteckt und der Scheinwerfer eingeschaltet wird, gibt der Indicator etwa 5 Sekunden lang den aktuellen Ladestatus des Akkus an.
Das Aufleuchten von 5 grünen LED-Lämpchen bedeutet, dass der Akku zu 100 % geladen ist, 4 grüne LED-Lämpchen bedeuten, dass der Akku zu 80 % geladen ist, usw.,usw.
Diese Angaben sind auch sehr praktisch durch die durchscheinende Endkappe abzulesen.
Das Lithium-Ion Akku hat keine sogenannte Speicherfunktion. Ein Überladen des Akkus ist mittels des intelligenten Laders auch völlig ausgeschlossen, da jeder Ladevorgang sehr genau angetrieben wird.

Spezifisches Anwendungsgebiet:
  • Kontrolle und Ausleuchten großer schlecht beleuchteter Gebiete
  • Personen-Identifikation und Fahrzeuge auf großer Entfernung
  • Fahrzeugkontrollen
  • Grenzbewachung
  • Maritime Operationen
  • Verdächtige Personen in schlecht beleuchteter Umgebung, auf der Flucht
  • Such- und Rettungsaktionen
  • Beleuchtung in Notsituationen
  • Gebietsüberwachung
  • Jagd
  • Verschiedene Outdoor-Aktivitäten
Technische Umschreibung:
  • Tragegriff und Endkappe aus schlagfestem Komposit-Material
  • Hochwertige High Intensity Discharge Brenner (Lebensdauer 2500+ Leuchtstunden)
  • Max. Lichtausbeute: 5.000 Lumen
  • Leuchtdauer: ca. 70 Minuten mit völlig aufgeladenem Lithium-Ion Akku
  • Akkutype: 14,4 Volt 4.400 mAh Stabakku mit einer zu erwartenden Lebensdauer von 500 kompletten Ladezyklen
  • Ladezeit: ca. 4 Stunden
  • Universelles intelligentes Ladegerät (90~240 Volt)

Spezifikationen

Marke Polarion
Farbe Schwarz
Ursprungsland Südkorea

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

8 Bewertung(en)

Neueste Bewertungen

Neueste Bewertung

gruneisen claude, traubach-le-bas

Dienstag 8 April 2014

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche
Züruck

Polarion PH50 HID Scheinwerfer

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

8 Bewertung(en)

Neueste Bewertungen

Neueste Bewertung

gruneisen claude, traubach-le-bas

Dienstag 8 April 2014

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche

Anoniem, Amersfoort

Freitag 27 Juli 2012

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche

Markus, Düsseldorf

Donnerstag 22 Oktober 2009

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche

Zugegeben, die Frage sollte man sich gefallen lassen, ob eine "Taschenlampe" unbedingt so teuer sein muss oder ob es so etwas nicht auch preiswerter gibt. Die Antwort ist nein, was die Leuchte in der Summe ihrer Eigenschaften bietet, gibt es derzeit nicht zu einem günstigeren Preis, aber dazu später mehr. Nach der Bestellung im Shop erfolgte die Lieferung portofrei und vorbildlich schnell. Die Leuchte kam über Hermes Versand im schlagfesten und wasserdichten Kunststoffkoffer, der in angemessener Qualität zum Preis der Leuchte steht. Alle notwendigen Dinge zum sofortigen Gebrauch der Leuchte wie z. B. Akku, Ladeteil und Trageriemen sind vorhanden. Weitere Aussparungen im Schaumstoffeinsatz des Koffers bieten Platz für Zubehör wie beispielsweise Filter. Vor dem Kauf hatte ich hauptsächlich durch Recherche im "Candlepowerforum", welches weltweit sicherlich das informativste Forum über tragbare Leuchten sein dürfte, bereits viele Infos wie auch Fotos über die Lichtausbeute über die Leuchte erhalten. Eine Info lautete etwa auch, dass sie für eine "Taschenlampe" nicht gerade klein sei. Beim Öffnen des Koffers wurde ich jedoch angenehm überrascht, kein Ungetüm sondern eine durchaus noch kompakt Leuchte vorzufinden. Die Handlichkeit ist durch relativ wenig Gewicht und gute Balance (keine Kopflastigkeit) ebenfalls gegeben. Nach einem satten Klicken des Magnetschalters, einem Drehring, zündet der Brenner mit zunächst etwas bläulichem Licht. Die Helligkeit ist von Beginn an quasi auf Sollstärke, es ist kein langsames Hochfahren wie bei vielen anderen HID-Leuchten zu beklagen. Damit ist sie eine echte "taktische" Leuchte, die sofort voll einsatzbereit ist. Innerhalb weniger Sekunden ist der Lichtschein zur endgültigen Farbtemperatur von 4300 Kelvin gelangt. Eine im Hinblick auf Farbechtigkeit und Lichtausbeute optimale Wahl, nicht zu gelb und nicht zu blau. Bereits vor der Polarion war ich im Besitz von HID-Leuchten wie der 35 W "Vector Power on board" mit 3200 Lumen und der 24 W Microfire Warrior K2000R mit 1800 Lumen. Die Helligkeit der Polarion übertrifft die einer 35 W HID deutlich. Die Lichtausbeute mit den von Polarion angegebenen 5000 Lumen ist sogar konservativ. Tatsächlich sind es sogar bis zu 5700 Lumen, da die Vorschaltelektronik (engl. "ballast") insbesondere beim Einschalten mehr als 50 W zur Verfügung stellt und damit das Leuchtmittel "überfährt". Nicht nur die Helligkeit ist hervorzuheben sondern insbesondere auch die Art bzw. Qualität der Lichtverteilung. Der Lichtkegel der PH-50 ist sehr weitreichend und dennoch ausreichend breit strahlend. Der exakt gefertigte Reflektor schafft es, einen gleichmäßigen Lichtschein ohne störende Artefakte wie bunte Stellen oder Schatten zu erzeugen. Für eine Verwendung im Nahbereich in hellen Räumen ist der Hotspot (= Mittelpunkt des Lichtkegels) der Polarion aber für das Auge zu hell. Daher hatte ich mir vorsorglich den von Polarion erhältlichen Diffuser (99 Euro) gekauft, der aus dem weit strahlenden Lichtkegel einen tragbaren Stadionfluter macht. Mit Diffuser wird anstelle eines Hotspots ein gleichmäßiger definierter Beam erzeugt, der beispielsweise eine Straße auf ganzer Breite für immer noch hunderte von Metern ausleuchten kann. Der Diffuser passt optisch und haptisch sehr genau zur PH-50 (und PH-40), ist aus gehärtetem Glas und lässt sich bajonettartig schnell auf die Leuchte schrauben. Das Glas ist klar und farblos, so dass die Verluste an Lichtausbeute erfreulicherweise sehr gering sind. Der Abstrahlwinkel und die Verteilung sind lediglich anders. Ein weiterer Vorteil der Polarion gegenüber anderen HID-Leuchten ist der "instant restrike". Das heißt, normalerweise sollen HID-Leuchtmittel im Sinne der Lebensdauer wenigstens 2 Minuten lang brennen und nach dem Ausschalten vor erneutem Gebrauch einige Minuten abkühlen. Die Polarion kann man dagegen nach dem Ausschalten wenn nötig auch sofort wieder erneut betätigen, ohne dass das Leuchtmittel oder die Elektronik Schaden nähme. Für Freunde des Tauchsports (oder auch für diverse "Einsatzkräfte" etwa der Feuerwehr oder Seenotrettung) sei erwähnt, dass die Leuchte nicht nur sehr robust sondern auch absolut dicht für eine Wassertiefe von mindestens 30 Metern ist. Damit der Spaß an der Leuchte sehr lange währt, gibt es entsprechende Ersatzbrenner und Ersatzakkus. Wer sich traut, kann auch den in die Jahre gekommenen Stab-Akku öffnen und die eingebauten handelsüblichen Akkus austauschen. Der Ladezustand des Akkus wird übrigens über farbige Leuchtdioden angezeigt. Es mag zwar erheblich preiswertere 35W-HID-Stableuchten geben, die ebenfalls sehr hell sind. In der Summe erreichen sie jedoch nicht die Qualität der Polarion. Noch hellere Leuchten sind entweder selbstgebaute Prototypen mit geringerer Leuchtdauer, noch teurer (siehe Surefire) oder so groß, dass sie nicht mehr als Taschenlampen bezeichnet werden können. Zusammengefasst ist die PH-50 zwar kein Sonderangebot. Das Zusammenspiel folgender Eigenschaften macht sie dennoch in Ihrer Klasse (derzeit noch?) konkurrenzlos: - schlagfestes, kompaktes Alugehäuse - relativ geringes Gewicht - ausgezeichnete Verarbeitungsqualität - mit etwa 5700 Lumen wahrscheinlich die hellste Leuchte in ihrer Größe - elektronisch geregelte Lichtleistung - sehr hohe Qualität der Lichtverteilung und der Lichtfarbe - wasserdicht, damit auch als Tauchlampe nutzbar - flexibel durch diverse aufsteckbare Filter - bezogen auf die Lichtleistung lange Leuchtdauer - verwendbar als portabler Suchscheinwerfer über viele hundert Meter - sofortige Helligkeit nach dem Anschalten - exklusiver Transportkoffer

Oliver Sikora, Ternberg

Dienstag 29 September 2009

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche

Bin bei der Bergrettung, kenne solche Lichtstärke sonst nur von Scheinwerfern, die mit Aggregaten betrieben werden und extrem schwer zu transportieren sind. Bin begeistert, passt in jeden Rucksack und ersetzt beinahe große Scheinwerfer.

dr.panther, Ilsenburg

Donnerstag 6 August 2009

Bewertung allgemein
Preis-Leistungs-Verhältnis
Produkt erfüllt meine Ansprüche

Es handelt sich hierbei um eine sehr hochwertige Lampe. In ihrer Größe gehört sie zweifellos mit zu den leistungsfähigsten Lampen, die es momentan auf dem Markt gibt. Die Lampe macht einen sehr robusten und stabilen Eindruck, liegt gut in der Hand und ihr Gewicht ist völlig ok. Mit einer Leistung von 50W HID macht sie ein enormes Licht, mitunter das höchste was ich bisher von einer "Taschenlampe" gesehen habe, nicht nur in Sachen Helligkeit, auch in der Reichweite. Die Reichweite ist eindeutig höher als die eines KFZ HID-Scheinwerfers. Nach dem Einsachalten hat die Lampe nach ca. 7 Sekunden schon ihre volle Helligkeit erreicht, was für HID Lampen sehr gut ist. Während des betriebes ist der Ballast (elektronisches Vorschaltgerät) mit einem leichten Summen deutlich hörbar, was jedoch nicht störend ist. Der Beam (Lichtstrahl) ist sehr sauber (kein flackern o.ä.) und sehr gut ausfokussiert, die Lampe lässt sich dadurch nicht nur sehr gut als Suchscheinwerfer für die Ferne einsetzen, sie punktet auch im Nahbereich. Mit dem optionalen Diffusor, welcher einfach nur auf die Lampe draufgesteckt wird, ist es möglich für den Einsatz im Nahbereich das Licht gleichmäßig hell in die Breite zu verteilen, natürlich auf Kosten der Reichweite. Etwas gewöhnungsbedüftigt ist jedoch die Lichtfarbe (Farbtemperatur), welche stark gelblich ist und somit eher an eine Halogenlampe erinnert, als an eine HID. Ein und ausgeschaltet wird die Lampe über einen ringförmigen magnetischen Drehschalter. Da es sich hierbei um einen Endlosschalter handelt wird unter anderem gewährleistet, dass sich die Lampe beim einlegen des Akkus nicht ungewollt einschaltet. Die Stromversorgung der Lampe geschieht über einen mitgelieferten Li-Ion Akku, welcher die Ladeelektronik und eine Ladestandanzeige bereits integriert hat. Zum aufladen des Akkus wird das mitgelieferte Ladegerät direkt mit dem Akku verbunden. Während des ladens ist es nicht möglich die Lampe zu betreiben. Leider ist es ebenfalls nicht möglich die Lampe mit einer externen Stromquelle (z.B. Autobatterie oder 12V Generator) zu betreiben, es ist kein Anschluß für ext. Versorgung an der Lampe vorhanden. Mit voll aufgeladenem Akku leuchtet die Lampe durchgehend ca.60 max.65 min. Die Ladezeit des völlig leeren Akku beträgt ca. 1,5-2h, nicht wie in der Artikelbeschreibung angegeben 4h. Durch die hohe Leistung der Lampe entsteht natürlich auch eine extreme Abwärme. Die Hitzeentwicklung beschränkt sich allerdings nur auf den Lampenkopf, da er vom Rest der Lampe entkoppelt ist. Im praktischen Einsatz ist die Lampe sehr zuverlässig, grobe Behandlung macht ihr absolut nichts aus. Sie konnte sich deutlich positiv in Sachen Helligkeit, Reichweite, Zuverlässigkeit und Stoßfestigkeit von der Konkurrenz absetzen. Es gibt leider auch bei dieser Lampe ein paar Dinge, die negativ punkten. Die Verarbeitungsqualität ist zwar sehr gut, jedoch wurde mein Modell mit einem leichten Kratzer am Gehäuse geliefert, sowie 2 unübersehbare Luftbläßchen in der Schutzscheibe, was eindeutig ein Produktionsfehler ist. Weiterhin ist die stark gelbliche Lichtfarbe in manchen Situationen etwas störend. Ab Werk ist der Brenner (Leuchtmittel) leicht locker montiert und bewegt sich geringfügig sichtbar und teilweise auch hörbar in der der Lampe. Um diesen unerwünschten Effekt zu beseitigen muß der Lampenkopf geöffnet werden (wie bei einem Brennerwechsel) und die Zentrierung des Brenners festgeschraubt werden. Ab Werk ist die Zentrierung nur leicht befestigt. Als Leuchtmittel ist ein Osram D1S Brenner verbaut. Der D1S Brenner ist laut Datenblatt allerdings nur bis 35W ausgelegt. Da die Lampe aber mit einer Leistung von 50W betrieben wird, wird der Brenner zwangsläufig gnadenlos übersteuert bzw. überlastet. Die Überlastung ist unter anderem der Grund für die stark gelbe Lichtfarbe. Eine solche Überlastung wirkt sich zwangsläufig negativ auf die Lebensdauer aus und man muß sich daher Gedanken über die Haltbarkeit machen. Fazit: insgesamt kann ich diese Lampe nur weiterempfehlen und sie bekommt eine klare Kaufempfehlung!

Combi-Deals & Accessoires

Combi-Deal
3 Bewertung(en)
Polarion Lithium-Ion Akku Ersatz Lithium-Ion Akku für die Polarion Scheinwerfer, Modelle PH40, PH50, PF50 und PF40. Die Akku-Ladezeit beträgt ca. 4 Stunden (bei einem völlig leeren Akku). Leuchtdauer minimal 90 Minuten (PH40 und PF40) oder 70 Minuten (PH50).
€ 242,10 € 269,00
10% Vorteil

Verfügbar

Züruck

Polarion PH50 HID Scheinwerfer

Combi-Deals & Accessoires

Combi-Deal
3 Bewertung(en)
Polarion Lithium-Ion Akku Ersatz Lithium-Ion Akku für die Polarion Scheinwerfer, Modelle PH40, PH50, PF50 und PF40. Die Akku-Ladezeit beträgt ca. 4 Stunden (bei einem völlig leeren Akku). Leuchtdauer minimal 90 Minuten (PH40 und PF40) oder 70 Minuten (PH50).
€ 242,10 € 269,00
10% Vorteil

Verfügbar

Züruck

Polarion PH50 HID Scheinwerfer

Spezifikationen

Allgemeine Produktinfo

Marke Polarion
Farbe Schwarz
Ursprungsland Südkorea
Garantie auf Material- und Fabrikationsfehler 5 Jahre
Geeignet für Profesioneller Einsatz, Öffentliche Sicherheit

Features & Funktionen

MOLLE-kompatibel nein
Betrieb mit Batterie modellspezifisch
Geeignete Batterien Batterie modellspezifisch
Batterieanzeige ja
Beacon Flash Modus nein
Bodyfinish harteloxiert (Typ III)
Fokussierbar nein
Leuchtfarbe Weiß
Leuchtmittel HID
Art Taschenlampe
Aufladbar ja
SOS nein
Strobe nein
Schaltertyp Magnetschalter
Wasserdicht ja
Anzahl der LEDs 1
Art des Lichtstrahls Fokussierter Strahl
IP-Norm IP68: Staub- und wasserdicht (dauerndes Untertauchen)

Material

Material Aluminium

Lieferumfang

Wird geliefert mit Ladegerät, Transportbehälter
Akkus / Batterien im Lieferumfang Batterie modellspezifisch

Größe und Gewicht

Gewicht 1870 g
Länge 31 cm
Durchmesser Lampenkörper 8.5 cm

Leistungsmerkmale

Leuchtweite 1500 meter
Maximale Lichtstärke 5000 Lumen
Mindestlichtstärke 5000 Lumen
Wasserdicht bis 50 meter
€ 1.395,00 € 1.695,00

Verfügbar

Heute bestellt, Montag versandt

8 Bewertung(en)